Monsterleistung von McCaffrey reicht gegen schwache Jets

Robby Anderson erzielte einen Touchdown über 57 YardsDie Carolina Panthers (1-0) haben die New York Jets (0-1) mit 19:14 im Bank of America Stadium in Charlotte besiegt.

In seinem ersten Spiel für die Hausherren feierte Quarterback Sam Darnold mit 24 angebrachten Pässen bei 35 Versuchen für 279 Yards und einem Touchdown einen guten Einstand gegen sein ehemaliges Team. Darnold verneinte jedoch nach dem Spiel die Frage, ob es sich für ihn wie Rache anfühlte: "Die Jets an an der anderen Seitenlinie zu sehen war ein merkwürdiges Gefühl, aber das habe ich mit dem Start des Spiels schnell vergessen."

Erfolg gegen sein ehemaliges Team hatte auch Robby Anderson, der vor der letzten Saison bereits von den Jets zu den Panthers wechselte. Der Speedster fing nur einen einzigen Ball im ganzen Spiel, trug den jedoch für 57 Yards zum 9:0 im zweiten Viertel in die gegnerische Endzone.

Dank eines starken Laufspiels mit Christian McCaffrey, der den Ball 21 Mal für 98 Yards trug und mit 9 Catches für 89 Yards auch der beste Passfänger des Teams war, behielten die Panthers danach die Kontrolle über das Spiel.

Die Defensive hatte leichte Probleme mit dem physischen Corey Davis (5 Catches für 97 Yards), machte insgesamt jedoch ein exzellentes Spiel, gerade in der Laufverteidigung. Dort ließen die Panthers gerade einmal 45 Yards bei 17 Versuchen (2,7 YPC) zu, insgesamt erreichten die Jets nur 252 Yards an Offense. Mit Left Tackle Mekhi Becton wurde der wichtigste Spieler ihrer Offensive Line in der zweiten Halbzeit mit einer Knieverletzung in die Katakomben gefahren.

Dank einer endlosen Attacke von allen Seiten der defensiven Front brachte Carolina den Rookie Zach Wilson sechsmal für einen Sack zu Boden, Shaq Thompson fing zudem einen seiner 37 Pässe (20 Completions für 258 Yards und 2 TD) ab. "Das ist die Sache bei unserer Defense, man weiß nie wer zuschlagen wird", resümierte Thompson anschließend.

Die Panthers empfangen am nächsten Sonntag die bisher überragenden New Orleans Saints (1-0), die Jets treffen zu Hause auf die New England Patriots (0-1).

Ruben Martin - 13.09.2021

Robby Anderson erzielte einen Touchdown über 57 Yards

Robby Anderson erzielte einen Touchdown über 57 Yards (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum Spielmehr News Carolina Pantherswww.panthers.comSpielplan/Tabellen Carolina PanthersOpponents Map Carolina Panthersfootball-aktuell-Ranking NFL
German Bowl XLII
Carolina Panthers

Spiele und Tabelle Carolina Panthers

12.09.

Carolina Panthers - New York Jets

19

:

14

19.09.

Carolina Panthers - New Orleans Saints

26

:

7

24.09.

Houston Texans - Carolina Panthers

9

:

24

Carolina Panthers

1.000

3

3

0

0

69

:

30

Tampa Bay Buccaneers

1.000

2

2

0

0

79

:

54

New Orleans Saints

.500

2

1

1

0

45

:

29

Atlanta Falcons

.000

2

0

2

0

31

:

80

Spielplan/Tabellen Carolina Panthers
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: