Deutschland vs. Österreich

Die Spiele Deutschland gegen Österreich (hier 2010) waren schon immer, egal auf welcher Ebene, echte HärtetestsDas werden echte Härtetests – die Verbandspitzen sowie die sportlichen Leitungen des AFVD (American Football Verband Deutschland) und des AFBÖ (American Football Bund Österreich) befinden sich in intensiven Gesprächen, eine Länderspielserie der Football-Nationalteams von Deutschland und Österreich zu starten. Das erste Aufeinandertreffen ist dabei bereits für 2022 geplant. Danach soll es im Zweijahresrhythmus regelmäßig zu weiteren Aufeinandertreffen kommen.

"Wir wollen unserer Nationalmannschaft neben den anstehenden Qualifikationsspielen zu den kommenden Turnieren mit den Begegnungen gegen unseren Nachbarn eine richtig gute und langfristige Möglichkeit bieten, sich auf hohem Niveau zu messen. Das österreichische Team ist dafür nicht nur ein richtiger Gradmesser, sondern auch ein verlässlicher Partner, wie wir ihn uns im Bereich Organisation und Durchführung wohl nicht besser wünschen können", freut sich AFVD-Präsident Robert Huber über die positiven Gespräche mit dem AFBÖ.

Neben kurzen Wegen, einem professionellen Umgang und einer guten Stadioninfrastruktur spricht noch ein weiterer Punkt für die Duelle gegen Team Austria. Huber: "Die Begegnungen gegen Österreich waren in der Vergangenheit immer von einer großen Rivalität geprägt. Das ist für beide Seiten sicherlich auch im Bereich des Interesses der Öffentlichkeit ein großes Plus. Die Football-Fans beider Länder werden sich auf die Spiele freuen."

Aus sportlicher Sicht könnte es für Team Deutschland sicherlich kaum einen besseren Gegner geben, das weiß auch Jean-Marc Tappy, Direktor Nationalmannschaften beim AFVD: "Mit der Länderspielserie gegen Österreich bieten wir den Nationalspielern eine unglaublich attraktive Perspektive. Gerade die Spiele gegen unseren Nachbarn haben immer ihren ganz besonderen Reiz. Zudem treffen wir dabei auf einen Gegner, der in Europa zu den Top-Teams gehört – und daran wollen wir uns messen!"

Wittig - 22.07.2021

Die Spiele Deutschland gegen Österreich (hier 2010) waren schon immer, egal auf welcher Ebene, echte Härtetests

Die Spiele Deutschland gegen Österreich (hier 2010) waren schon immer, egal auf welcher Ebene, echte Härtetests (© HUDDLE Archiv)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalteam Männerwww.afvd.de
Nationalteam Männer
AFL
Erfolgreiche Offense
Swinging GateDie "Swinging-Gate"-Formation bricht mit allen bekannten Konventionen im Football und lässt den Quarterback in unseren Augen zunächst einmal nahezu ungeschützt zurück. Es gibt zahlreiche verschiedene Varianten dieser Formation. Allen gemein ist, dass die Mehrzahl der Offensive Linemen sich auf einer Seite des Spielfeldes formiert, weit entfernt vom Ball und dem Center. Die verbleibenden Spieler werden möglichst über die gesamte Breite des Spielfeldes verteilt, damit die Defense auch die gesamte Breite zu verteidigen hat. Dies dünnt die Defense an mehreren Stellen aus. Dadurch...alles lesen
ELF
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: