Dragons überraschend deutlich

#2 Mattes Dominik Peter (Danube Dragons) holte bei neun Läufen 57 Yards. Zum Saisonauftakt blieben die Danube Dragons gegen ihren "Lieblingsgegner" Graz Giants überraschend deutlich siegreich. Die Dragons gewannen ihr erstes Spiel nach über eineinhalb Jahren Pause mit 35:16 und starteten somit gut in die neue Saison. Nachdem auch die Dacia Vikings gestern ihren Auftakt gegen die Rangers Mödling gewinnen konnten, steht in Week 2 (10. und 11. April) nicht nur das Wiener Derby, sondern auch das Duell der beiden Tabellenführer an. Für die Projekt Spielberg Graz Giants geht es nach Innsbruck zu den Swarco Raiders Tirol. Bei den Rangers Mödling steht eine Auswärtsreise nach Prag auf dem Plan.

Dass die SsangYong Dragons seit Sommer 2019 kein Spiel mehr bestritten haben, merkte man dem Team beim Saisonstart nicht an. Die Gastgeber gingen zur Mitte des ersten Quarters durch Felix Reisacher in Führung (PAT Heidinger). Den Gästen aus Graz gelang im selben Viertel ein Field Goal durch Wenzel Rock zum 7:3. Manuel Chytilek war es dann im zweiten Quarter, der für die Dragons mit einem Touchdown nachlegte (PAT Heidinger). Quarterback Chad Jeffries schien jedem Druck gewachsen zu sein und warf seine Pässe präzise auf seine Teamkollegen. Doch auch die Projekt Spielberg Graz Giants kamen nun in die Gänge. Philipp Sommer fängt einen 31-Yard-Pass von Conor Miller zum 14:10 (PAT Rock). Die Freude währte jedoch nur kurz, denn gleich im nächsten Drive stellte Philipp Haun zur 21:10-Pausenführung (PAT Heidinger) für die Gastgeber. Wie bereits in der erste Halbzeit, war es auch im zweiten Durchgang Felix Reisacher (PAT Heidinger), der das Scoring eröffnete. Die Giants konnten zwar noch im dritten Viertel durch Sommer den Abstand verkürzen, waren mit dem 35:16 (PAT Heidinger) durch Lukas Gold zum Start des letzten Quarters allerdings geschlagen.

Stefan Pokorny, Head Coach SsangYong Dragons: "Wir haben die spielfreie Zeit sehr gut genutzt, das hat man heute gesehen. Das Team hat diszipliniert gespielt und wir konnen guten Druck auf die Giants ausüben. Ich bin sehr zufrieden mit unserem Start in die neue Saison."

Martin Kocian, Head Coach Projekt Spielberg Graz Giants: "Die Dragons waren sehr gut vorbereitet und gleichzeitig sind wir noch nicht da, wo wir sein wollten. Jetzt müssen wir einmal runterkommen, alles analysieren und noch besser vorbereitet ins nächste Spiel gehen."

Wittig - 28.03.2021

#2 Mattes Dominik Peter (Danube Dragons) holte bei neun Läufen 57 Yards.

#2 Mattes Dominik Peter (Danube Dragons) holte bei neun Läufen 57 Yards. (© DD/Stefan Pramhaas)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Danube Dragonswww.danubedragons.commehr News Graz Giantsgrazgiants.atSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Danube DragonsOpponents Map Danube DragonsSpielplan/Tabellen Graz Giants
Danube Dragons

Spiele und Tabelle Danube Dragons

28.03.

Danube Dragons - Graz Giants

35

:

16

10.04.

Vienna Vikings - Danube Dragons

38

:

28

25.04.

Danube Dragons - Prague Black Panthers

15:00 Uhr

Vienna Vikings

1.000

2

2

0

0

79

:

35

Tirol Raiders

1.000

1

1

0

0

45

:

18

Danube Dragons

.500

2

1

1

0

63

:

54

Prague Black Panthers

.000

0

0

0

0

0

:

0

Mödling Rangers

.000

1

0

1

0

7

:

41

Graz Giants

.000

2

0

2

0

34

:

80

08.05.

Graz Giants - Danube Dragons

15:00 Uhr

23.05.

Danube Dragons - Mödling Rangers

15:00 Uhr

05.06.

Tirol Raiders - Danube Dragons

18:00 Uhr

19.06.

Mödling Rangers - Danube Dragons

15:00 Uhr

03.07.

Danube Dragons - Tirol Raiders

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Danube Dragons
Prague Black Panthers
Vienna Vikings
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Seriöse Online Casinos Österreich von CasinoHEX.at