Paatz: Brauchen Vertrauen und Geduld

Max Paatz, damals noch bei den Lübeck Cougars (2016), jetzt General Manager der Sea DevilsDie Worte der Überschrift stammen von Max Paatz, dem General Manager der Hamburg Sea Devils. Die "footballerei" hatte nach einer Woche Pause in Person von Moderator Alex von Kuczkowski wieder zu einem "ELF Inside" in die Social Media App Clubhouse geladen.

Seit der letzten Edition zwei Wochen zuvor mit Christopher Heyne, seit Dezember 2020 General Manager der geplanten Franchise mit dem sperrigen Namen "German Knights 1367 Niedersachsen", war eine ganze Menge passiert: Diese Franchise wurde mit einer dünnen Pressemeldung genauso in die Bedeutungslosigkeit verabschiedet wie die geplante Franchise in Ingolstadt. Beide müssen – Stand jetzt - vermutlich höchstens in der dritten Liga neu starten. Auch Shuan Fatah, Gast im ELF Inside-Talk eine Woche zuvor (07. März) und ein vermeintliches Zugpferd der Liga, wurde auf diese Weise zunächst arbeitslos.

Zudem hatte die Gruppe um Roman Motzkus in Berlin verkündet, dass Berlin ebenfalls aus dem Rennen sei; kurz darauf wurden aber die "Berlin Thunder" genauso wie "Cologne Centurions" und...

Max Paatz, damals noch bei den Lübeck Cougars (2016), jetzt General Manager der Sea Devils

Max Paatz, damals noch bei den Lübeck Cougars (2016), jetzt General Manager der Sea Devils (© Lübeck Cougars)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
ELF
Barcelona Dragons
Cologne Centurions
PODCArSTen 62 - ELF...12...aus

Viele weitere Audios : hier
Frankfurt Galaxy
Heute vor neun Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Seriöse Online Casinos Österreich von CasinoHEX.at