Chance der schrittweisen Öffnung

Die Öffnungsschritte für den Sport. Bund und Länder haben am 3. März in einer Videoschaltkonferenz vorsichtige Lockerungen im Breitensport beschlossen, die ab dem 8. März gelten sollen. Die jüngsten Beschlüsse seien ein erster Hoffnungsschimmer, sagt DOSB-Präsident Alfons Hörmann. "Jetzt kommt es entscheidend darauf an, dass die Länder und die jeweiligen Kommunen die gebotenen Freiheitsgrade auch im Sinne des Sports nutzen. Wenn gemeinsam mit Augenmaß und hohem Verantwortungsbewusstsein agiert wird, kann die verordnete Bewegungslosigkeit unserer 90.000 Vereine und der 28 Millionen Mitglieder bald ein Ende finden."

Für American Football konkret ergibt sich nun eine vorsichtige Perspektive für volles Training im Frühjahr. Die Unwägbarkeiten sind vorerst noch, ob die Bundesländer in den kommenden Tagen tatsächlich die getroffenen Beschlüsse wie veröffentlicht in ihre jeweiligen Verordnungen übernehmen, dass mit "Kontaktsport im Freien" tatsächlich auch jegliche Kontakte auch in der Intensität wie beim American Football gemeint sind und ob die Bestimmungen in einem Bundesland einheitlich oder eventuell auf Landkreisebene geregelt werden (im Beschluss von Bundesregierung und Ministerpräsidenten war von "Ländern oder Regionen" die Rede).

Aus den Öffnungsschritten ergibt sich unter diesen Vorbehalten, dass Football-Training frühestens am 22. März möglich sein könnte. Wenn in einem Bundesland (oder einer Region) 14 Tage lang eine Inzidenz von maximal 50 gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern und sieben Tagen registriert worden wäre (beginnend ab dem 8. März), wäre ab 14 Tagen danach Kontaktsport im Freien ohne Beschränkungen erlaubt. Läge diese Inzidenz 14 Tage lang zwischen 50 und 100, wäre in dem betroffenen Gebiet Kontaktsport im Freien zwar ebenfalls erlaubt, jedoch nur, wenn alle Teilnehmer für den selben Tag einen negativ ausgefallenen Schnelltest nachweisen können.

Weitere 14 Tage später (also allerfrühestens am 5. April) würde bei Inzidenzen konstant unter 50 auch Kontaktsport in der Halle möglich werden (was dann für American Football jahreszeitlich bedingt jedoch nicht mehr besonders relevant sein dürfte). Bliebe die Inzidenz zwischen 50 und 100 würde nach diesen zweiten 14 Tagen jedoch die Verpflichtung zu einem tagesaktuellen Schnelltest entfallen.

In allen Fällen würde allerdings zudem die "Notbremse" berücksichtigt werden müssen: Liegt in einem Gebiet drei Tage lang die Inzidenz über 100, wäre Kontaktsport ab dem zweiten Werktag danach sofort wieder ausnahmslos verboten.

Realistisch möglich scheint derzeit, dass in den Bundesländern Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz zum ersten Stichtag für diese Regelungen am 8. März eine Inzidenz von unter 50 vorliegen könnte (Schleswig-Holstein liegt derzeit knapp darunter, Rheinland-Pfalz knapp darüber). Dort könnte also ab dem 8. März das tägliche Starren auf die Zahlen und das Abstreichen der ersten von zu erreichenden 14 Tagen auf dem Kalender bis hin zu einem Trainingsstart von Football-Teams vielleicht schon auf den 22. März hin gerichtet erfolgen. In den meisten anderen Bundesländern liegt man eher in der Nähe des bundesweiten Schnitts von einer Inzidenz von rund 65 (mit Ausnahme Thüringens oberhalb der 100). Zugleich stagnierten diese Zahlen in der letzten Woche beziehungswiese stiegen leicht, sodass nicht abzusehen ist, dass die 50 in wenigen Tagen erreicht werden könnte. Dies ist allerdings erforderlich, damit es zu dem dritten Öffnungsschritt kommen kann, und erst danach starten die minimal 14 Tage Wartezeit bis zum vierten Öffnungsschritt, der Kontaktsport im Freien erlauben soll.

Für den 22. März ist die nächste Tagung der Ministerpräsidenten geplant, ob es danach bei den jetzt vereinbarten Regeln bleibt oder weitere Änderungen kommen, wird sicherlich vom weiteren Verlauf der in den Vordergrund gerückten 7-Tage-Inzidenzen abhängen.

Schlüter - 04.03.2021

Die Öffnungsschritte für den Sport.

Die Öffnungsschritte für den Sport. (© DOSB)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Vereine Deutschlandwww.afvd.deClub Map Vereine Deutschland
Vereine Deutschland
Berlin
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Seriöse Online Casinos Österreich von CasinoHEX.at