DeSean Jackson - wieder - entlassen

Desean Jackson erzielte in seinem letzten Spiel für die Eagles einen Touchdown - der vorerst letzteDie Philadelphia Eagles haben DeSean Jackson entlassen. Zum zweiten Mal in seiner Karriere nach 2014. Der 34jährige Wide Receiver postete einen Abschiedsgruß bei Instagram, bevor die Entscheidung kurz darauf öffentlich bekanntgemacht wurde.

DeSean Jackson war im März 2019 zu den Philadelphia Eagles zurückgekehrt, wo er zu Beginn seiner Karriere die größten (zumindest statistisch gesehenen) Erfolge feiern konnte. Er war 2008 von den Eagles in der zweiten Runde gedraftet worden und hatte dann sechs Jahre in Philadelphia gespielt. Als es mit dem damaligen Head Coach Chip Kelly in der Saison 2013 zu einer Auseinandersetzung kam, wurde Desean Jackson erstmals in Philadelphia entlassen.

Über die Stationen Washington Redskins (drei Jahre) und Tampa Bay Buccaneers (zwei Jahre) kam er per Trade (für einen Sechst- und einen Siebtrundenpick) wieder zurück zu den Eagles, um diesen wieder einen Deep Threat zu geben, der Carson Wentz zuvor gefehlt hatte. Jetzt sind beide nicht mehr in Philadelphia.

Die Rückkehr lief dann aber zunächst kein bisschen so, wie man sich das bei Fans und Verantwortlichen der Eagles erhofft oder zumindest erwartet hatte.

Im Camp gleich die erste Verletzung: Jackson brach sich den Ringfinger der linken Hand; ihm wurde ein stabilisierendes Stäbchen eingesetzt, das ihm helfen sollte. Jackson ist Rechtshänder, so dass es zumindest nicht seine "starke Hand" getroffen hatte.

Sein einzig wirklich gutes Spiel war dann die Partie in Woche eins, als er beim 32:27 Heimsieg gegen die Redskins das Spiel mit acht Catches für 154 Yards und zwei Touchdowns quasi im Alleingang entschied.

Das war aber auch leider wirklich das einzige Highlight: In der Partie bei den Atlanta Falcons in Woche 2 verletzte er sich am Magen / Bauch und war anschließend bis Woche 9 ausgefallen. In Woche 9 wurde er nach seinem einzigen Catch, als seine Magenverletzung wieder aufbrach, vom Feld geholt und den Rest der Partie auf der Bank gehalten worden.

Nach reiflicher Überlegung entschloss man sich zu einer Operation; er beendete die Saison nach nur drei Spielen auf der Injured Reserve Liste. Es war sicherlich die enttäuschendste Spielzeit seiner Karriere.

Auch 2020 lief es dann nur unwesentlich besser: Diesmal waren es "dank" einiger Verletzungen gerade einmal fünf Partien, die er absolvieren konnte. Dabei war auch ein 81 Yard Touchdown gegen die Dallas Cowboys in Woche 16, der vermutlich sein letzter Score für die Eagles bleiben wird. Eines der wenigen Highlights der DeSean Jackson Spielzeit 2020 – es war nämlich gleichzeitig sein einziger Touchdown in dieser Saison. Er kam lediglich auf 14 Catches für 236 Yards (und mehr als ein Drittel entfiel auf den genannten Touchdown).

Durch die Entlassung von Jackson sparen sich die Eagles ungefähr 4,8 Millionen Dollar im Salary Cap... allerdings hinterlässt er auch einen Dead Cap Hit von 5,8 Millionen. Damit wächst das Dead Cap bei den Eagles auf schwindelerregende knapp 40 Millionen an (33,8 gab es zwei Tage vorher beim Trade von Carson Wentz) – und das bei einem Salary Cap von vermuteten 180 Millionen für nächste Saison. Über dem liegen die Eagles aktuell noch gut 42 Millionen, so dass noch einige Cuts nötig sind vor dem Start des Ligajahrs Mitte März.

Inwieweit DeSean Jackson nächstes Jahr noch irgendwo benötigt wird, darf angesichts seiner Verletzungshistorie zuletzt skeptisch gesehen werden. Bei Instagram erklärte er: "Ich freue mich auf das nächste Kapitel – der beste Deep Threat in der NFL Geschichte! Demnächst in einer Stadt in Deiner Nähe!"

Zumindest bleibt er optimistisch.




Carsten Keller - 20.02.2021

Desean Jackson erzielte in seinem letzten Spiel für die Eagles einen Touchdown - der vorerst letzte

Desean Jackson erzielte in seinem letzten Spiel für die Eagles einen Touchdown - der vorerst letzte (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Philadelphia Eagleswww.philadelphiaeagles.comSpielplan/Tabellen Philadelphia EaglesOpponents Map Philadelphia Eaglesfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Philadelphia Eagles

Spiele Philadelphia Eagles

13.09.

Washington - Philadelphia Eagles

27

:

17

20.09.

Philadelphia Eagles - Los Angeles Rams

19

:

37

27.09.

Philadelphia Eagles - Cincinnati Bengals

23

:

23

05.10.

San Francisco 49ers - Philadelphia Eagles

20

:

25

11.10.

Pittsburgh Steelers - Philadelphia Eagles

38

:

29

18.10.

Philadelphia Eagles - Baltimore Ravens

28

:

30

23.10.

Philadelphia Eagles - New York Giants

22

:

21

02.11.

Philadelphia Eagles - Dallas Cowboys

23

:

9

15.11.

New York Giants - Philadelphia Eagles

27

:

17

22.11.

Cleveland Browns - Philadelphia Eagles

22

:

17

01.12.

Philadelphia Eagles - Seattle Seahawks

17

:

23

06.12.

Green Bay Packers - Philadelphia Eagles

30

:

16

13.12.

Philadelphia Eagles - New Orleans Saints

24

:

21

20.12.

Arizona Cardinals - Philadelphia Eagles

33

:

26

27.12.

Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles

37

:

17

04.01.

Philadelphia Eagles - Washington

14

:

20

Spielplan/Tabellen Philadelphia Eagles
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Seriöse Online Casinos Österreich von CasinoHEX.at