Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Marcus Cox im Dress der Mountaineers vorbei an allen Verteidigern der Georgia Southern Eagles.Marcus Cox von den Appalachian State Mountaineers wird der neue Running Back bei den Marburg Mercenaries. Dabei ist er eigentlich gar nicht mehr neu, denn er hatte schon für die GFL Saison 2020 einen Vertrag. Nachdem diese Saison ausfallen musste, wird Cox jetzt 2021 zeigen können, was er als Running Back leisten kann. Und dies ist eine Menge, denn er ist mit 5.103 Yards, welche er im College in vier Jahren erlaufen hat, immer noch der Rekordhalter als Running Back bei Appalachian State. Dazu kommen noch 1.011 Receiving Yards, fangen kann er also auch. Insgesamt hat Cox 61 Touchdowns erzielt, 52 durch Läufe und 9 durch gefangene Pässe. Cox wird, wie alle US-Imports der Mercenaries in dieser Saison, Anfang Mai zum GFL Kader stoßen.      

Michael Dalkowski, der Sportdirektor der Marburg Mercenaries freut sich, dass er Cox auch für 2021 unter Vertrag nehmen konnte: "Wir alle bedauern sehr, dass wir 2020 nicht spielen konnten. Umso mehr freuen wir uns, dass wir Cox dann in dieser Saison für Marburg und in der GFL spielen sehen werden. Er wird mit seinen starken Läufen die Fans begeistern und hat das Zeug zum Publikumsliebling."

Ursprünglich wurde Cox im letzten Jahr noch von Joe Sturdivant verpflichtet, aber auch mit Head Coach Joe Tricario und Offensive Coordinator Micah Brown kam er sofort auf eine Wellenlänge: "Ich hatte zahlreiche Angebote aus Europa und auch von anderen GFL Teams. Aber das Offense Konzept von Coach Brown hat mich sofort überzeugt und ich freue mich sehr, meinen Teil beitragen zu können. Auf jeden Fall möchte ich mit Marburg in die Playoffs kommen, dann ist in 2021 alles möglich."

Wittig - 12.01.2021

Marcus Cox im Dress der Mountaineers vorbei an allen Verteidigern der Georgia Southern Eagles.

Marcus Cox im Dress der Mountaineers vorbei an allen Verteidigern der Georgia Southern Eagles. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Marburg Mercenarieswww.mercenaries.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Marburg Mercenariesfootball-aktuell-Ranking GFL
Marburg Mercenaries
GFL Nord
GFL 2
Mythos Notre Dame
RenovierungGanz ohne Renovierung kommt auch das traditionelle Notre Dame Stadium nicht aus. Die Universität hat im Mai 2013 der Öffentlichkeit Pläne vorgestellt, die eine intensivere Nutzung des Stadions und ein angemessenes Facelifting vorsehen. Da das Stadion nur rund sieben Mal im Jahr für Football-Heimspiele genutzt wird, lag es nahe, innerhalb des Campus-Masterplans das größte Gebäude der Hochschule öfter zu nutzen. Ein Studentencenter, ein neues Media Center und neue Klassenräume beziehungsweise ein Conference Center sollen innerhalb des Komplexes integriert werden, ohne dass der Charakter des...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE