Kiffin darf bei Ole Miss bleiben

Lane KiffinLane Kiffins erstes Jahr bei Ole Miss endete mit dem Gewinn des Outback Bowls. Der Lohn der Arbeit: Sein Vertrag wurde verlängert. Die Rebels Defensespieler gingen dabei nicht zimperlich vor und sackten mehrfach Indianas Quarterback Jack Tuttle und zwangen ihn, zwei Incomplete Passes am Ende der Partie zu werfen, die dazu führten, dass Ole Miss gegen Indiana mit 26:20 gewann. Es war aber auch während des gesamten Spieles die Defense von Kiffin, die das Spiel hauptsächlich prägte. 4,3 Yard pro Spielzug eroberte Indiana, was am Ende nicht ausreichte, um als ein Top 10 Team gerankt zu werden.

Schließlich nutzte Ole Miss QB Matt Corral die Chance und schaffte es, mit 30 kompletten Pässen, zwei Touchdowns und keiner Interception zu glänzen und seinen Beitrag zu einer kompletten Partie zu liefern, obwohl wichtige Anspielstationen auf dem Roster coronabedingt fehlten.

Aber auch die Hoosiers sollten nicht unzufrieden sein. Ihnen gelang eine Saison mit sechs Siegen bei zwei Niederlagen und unter Coach Tom Allen konnte 2020 Penn State geschlagen werden und gegen Ohio State gelang auswärts ein enges Spiel mit nur sieben Punkten Unterschied.

Schlüter - 04.01.2021

Lane Kiffin

Lane Kiffin (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Indiana Hoosierswww.iuhoosiers.commehr News Ole Miss Rebelswww.olemisssports.comSpielplan/Tabellen Indiana HoosiersOpponents Map Indiana HoosiersSpielplan/Tabellen Ole Miss RebelsOpponents Map Ole Miss Rebelsfootball-aktuell-Ranking College
Booking.com
Indiana Hoosiers

Spiele und Tabelle Indiana Hoosiers

24.10.

Indiana Hoosiers - Penn St. Nittany Lions

36

:

35

31.10.

Rutgers Scarlet Knights - Indiana Hoosiers

21

:

37

07.11.

Indiana Hoosiers - Michigan Wolverines

38

:

21

14.11.

Michigan State Spartans - Indiana Hoosiers

0

:

24

21.11.

Ohio State Buckeyes - Indiana Hoosiers

42

:

35

28.11.

Indiana Hoosiers - Maryland Terrapins

27

:

11

05.12.

Wisconsin Badgers - Indiana Hoosiers

6

:

14

12.12.

Indiana Hoosiers - Purdue Boilermakers

abgesagt

Ohio State Buckeyes

1.000

5

0

1.000

5

0

233

:

116

Indiana Hoosiers

.857

6

1

.857

6

1

211

:

136

Maryland Terrapins

.400

2

3

.400

2

3

118

:

160

Penn State Nittany Lions

.375

3

5

.375

3

5

212

:

228

Rutgers Scarlet Knights

.333

3

6

.333

3

6

240

:

289

Michigan Wolverines

.333

2

4

.333

2

4

170

:

207

Michigan State Spartans

.286

2

5

.286

2

5

126

:

246

Spielplan/Tabellen Indiana Hoosiers
Michigan Wolverines
Ohio State Buckeyes
Conference USA
Erfolgreiche Offense
Stärken und Schwächen der Option OffenseDie große Stärke bezieht die "Option" aus ihrer Unberechenbarkeit. Bei jedem Spielzug gibt es permanent drei Angriffspunkte ("Triple Option"), wobei weder die Offense noch die Defense vor Beginn des Spielzuges wissen, an welchem Punkt die Attacke letztendlich erfolgen wird. Eine solche Vorgehensweise setzt die Defense extrem stark unter Druck. Jeder Abwehrspieler erhält eine genaue und präzise beschriebene, aber stark eingegrenzte Aufgabe, um die erwartete Option zu stoppen. Dies widerspricht aber dem Naturell der Abwehrspieler, die es gewohnt sind, sich meistens auf...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE