Morant wird Spielertrainer

Paul Morant nun auch Trainer bei den Berlin RebelsCorona hat immer noch fast alles im Griff. Bei den Berlin Rebels wird, wie bei vielen anderen Teams auch, aber trotzdem schon nach vorn gedacht. Für die Saison 2021 wird es eine kleine, aber feine Veränderung im Trainerstab geben.

Paul Morant, der nach der Spielzeit 2018 von den Milano Seamen zum GFL-Team der Charlottenburger wechselte, wird zukünftig mit den Defensive Backs seine eigene Positionsgruppe trainieren. Morant ersetzt Armin Khavari, der nach 6 Jahren mit den GFL Seniors aus familiären Gründen etwas kürzertreten und sich dem Scouting und der Quality Control der DB Coaches im Gesamtverein annehmen wird.

Sportdirektor Dogan Özdincer setzt somit erneut auf Qualität, Kontinuität und den Aufbau einer langjährigen Zusammenarbeit, die auch über Morants aktive Spielerkarriere hinausgehen soll und sieht die erneute Verpflichtung von Morant als Spieler und dessen Schritt zum coachenden Spieler als absoluten Gewinn für den Verein und dessen Teams.

Für den 28-jährigen US-Amerikaner ist es der nächste Schritt in Berlin, aber kein neuer, denn bereits in seinem Heimatland coachte er die DB und arbeitete mit ihnen neben seinem eigenen Training daran, stetig besser zu werden. Das sind auch seine Erwartungen als Spieler und Trainer in seiner zukünftigen Rolle bei den Rebels. "Wenn jeder in unserem Team alles nach seinen besten Kräften tut, werden wir ein besseres Team sein. Durch Corona wurde ein Teil des Teamtrainings quasi gecuttet, aber wir arbeiten immer noch in kleinen Gruppen, um besser zu werden und Vertrauen in das Team aufzubauen."

Um seine Erfahrung und sein Wissen gleich an die nächsten Generationen weitergeben zu können, wird sich Morant auch um die DB des GFL-Juniors-Team der Rebels kümmern. Sein Ziel für die GFL-Saison 2021 ist dasselbe wie vor der abgesagten Spielzeit: "Überall und jedes Jahr gehe ich davon aus, im Meisterschaftsspiel zu stehen und als Sieger vom Platz zu gehen. Alles andere ist für mich eine Enttäuschung."

Thomas Sellmann - 28.11.2020

Paul Morant nun auch Trainer bei den Berlin Rebels

Paul Morant nun auch Trainer bei den Berlin Rebels (© Christian Goßlar)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Berlin Rebelswww.berlin-rebels.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Berlin Rebelsfootball-aktuell-Ranking GFL
Berlin Rebels
Braunschweig NY Lions
GFL Nord
Mythos Notre Dame
Alle Menschen sind gleichSchon in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von Amerika wird die Gleichheit aller Menschen versprochen: "Wir halten diese Wahrheiten für ausgemacht, dass alle Menschen gleich erschaffen worden, dass sie von ihrem Schöpfer mit gewissen unveräußerlichen Rechten begabt worden, worunter sind Leben, Freiheit und das Bestreben nach Glückseligkeit..." In der Praxis hat es dann doch noch eines Bürgerkrieges bedurft und auch danach noch fast hundert Jahre gedauert, ehe die US-amerikanische Bürgerrechtsbewegung es mit ihrem gewaltlosen Widerstand durchsetzte, dass Präsident...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE