Sooners kommen in Fahrt

QB Spencer Rattler (Oklahoma Sooners)Oklahomas Motor läuft wieder und konnte mit einem 33:14 Auswärtserfolg in Fort Worth TCU mit 33:14 schlagen. Nachdem die Sooners bereits mit 17:0 im zweiten Viertel führten und QB Spencer Rattler zwei Touchdown-Pässe Marvin Mims abfeuerte, sollten die Texaner durch Redshirt Freshman Running Back Daimargua Foster den Rückstand etwas auf 7:17 reduzieren. Zunächst passte QB Max Duggan auf Pro Wells. Wells brach einige Tackle und lief direkt bis zur 27 Yard Line von Oklahoma.

TCU konnte nur noch einmal scoren, als im vierten Viertel Duggan noch einmal Wells bediente und den Receiver in der Endzone der Sooners über elf Yards fand und zum 30:14 verkürzte.
"Ich denke, dass dieses Team noch herausfindet, welche Rolle es zukünftig spielen kann. Dieses Jahr ist vor allem noch nicht vorüber, auch wenn es ein kurzes Jahr mit einer reduziertem Spielplan ist", meinte Sooners Head Coach Lincoln Riley nach dem Spiel kämpferisch, musste aber auch eingestehen, dass Oklahoma aktuell nicht mehr in den AP Top 25 zu finden ist – diesen Zustand gab es seit 1999 nicht mehr.

Schlüter - 26.10.2020

QB Spencer Rattler (Oklahoma Sooners)

QB Spencer Rattler (Oklahoma Sooners) (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Oklahoma Soonerswww.soonersports.commehr News TCU Horned Frogswww.gofrogs.comSpielplan/Tabellen Oklahoma SoonersSpielplan/Tabellen TCU Horned Frogs
Booking.com
Oklahoma Sooners
Oklahoma Sooners
Texas Longhorns
Erfolgreiche Offense
Stärken und Schwächen der Option OffenseDie große Stärke bezieht die "Option" aus ihrer Unberechenbarkeit. Bei jedem Spielzug gibt es permanent drei Angriffspunkte ("Triple Option"), wobei weder die Offense noch die Defense vor Beginn des Spielzuges wissen, an welchem Punkt die Attacke letztendlich erfolgen wird. Eine solche Vorgehensweise setzt die Defense extrem stark unter Druck. Jeder Abwehrspieler erhält eine genaue und präzise beschriebene, aber stark eingegrenzte Aufgabe, um die erwartete Option zu stoppen. Dies widerspricht aber dem Naturell der Abwehrspieler, die es gewohnt sind, sich meistens auf...alles lesen
Deutschland
Heute vor sechs Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: