Dr. Kuhfeldt zu den Vandals

Dr. Christopher KuhfeldtDie Vorpommern Vandals haben Christopher Kuhfeldt als neue sportliche Leitung engagiert. Damit tritt der Doktor der Sportwissenschaften die Nachfolge von Rene Schulze an, der sich im Verein auf seine Rolle als Präsident und Spieler sowie den Aufbau eines Senior-Flag Football-Teams konzentrieren will.

Kuhfeldt bringt viel Know-How nach Greifswald. Als Spieler sammelte er in den USA (Kent State Golden Flashes), Norwegen, Finnland (Helsinki Roosters) und Deutschland (Leipzig Lions, Dresden Monarchs, Rostock Griffins) diverse individuelle Auszeichnungen. 2008 gewann er mit den Eidsvoll 1814s die norwegische und ein Jahr später mit den Berlin Adler den German Bowl. "Wir sind überzeugt, dass Christopher unseren Verein mit seiner fachlichen Expertise voranbringen wird", so Schulze. 2018 spielte er unter seinem Nachfolger bei den Rostock Griffins in der GFL 2. "Christopher besticht mit der Fähigkeit, seine Spieler für ein gemeinsames Ziel zu begeistern. Mit seiner bodenständigen Art wird er sehr gut in unsere Mannschaft passen."

Seine Karriere als Vereinstrainer begann der 41-jährige Sportwissenschaftler 2002 als Athletikcoach und Jugendtrainer bei den Leipzig Lions. 2006 und 2007 wirkte der Sportlehrer zudem als Cheftrainer der Junioren-Landesauswahl Sachsen und gewann in beiden Jahren das Qualifikationsturnier zum Jugendländerturnier. 2010 verschlug es den gebürtigen Greifswalder das erste Mal nach Rostock zu den Griffins, wo er ein Jahr später zum Head Coach ernannt wurde und die erste Meisterschaft der Clubgeschichte feierte. Im Relegationsturnier sicherte sich das Team zudem den sportlichen Aufstieg in die GFL 2. Nach einem Zwischenstopp bei den Berlin Adlern (GFL und Eurobowl) als Athletiktrainer und Defensive Assistant Coach kehrte Kuhfeldt 2015 zu den Griffins zurück. In seinen fünf Jahren bei den Greifen errang sein Team zwei Regionalligameisterschaften und zwei Top 3-Platzierungen in der GFL 2.

"Ich freue mich, an der Entwicklung der Vorpommern Vandals teilhaben zu dürfen. Das Team besteht aus vielen Talenten und beeindruckt mit einer sehr physischen und disziplinierten Spielweise", so Kuhfeldt zu seiner neuen Aufgabe. In den Freundschaftsspielen gegen die von ihm trainierten Griffins stach zudem besonders die Vandals-Mentalität in die Augen. "Selbst bei aussichtslosen Spielständen haben die Spieler nie aufgegeben. Diese Eigenschaft ist der Grundbaustein vieler erfolgreicher Teams." In der Hoffnung auf einen regulären Spielbetrieb 2021 starten die Vandals ab 2. November mit ihrem neuen Anführer in die Saisonvorbereitung.

Schlüter - 22.10.2020

Dr. Christopher Kuhfeldt

Dr. Christopher Kuhfeldt (© Dirk Pohl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News Vorpommern Vandalswww.vandals-football.deSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Vorpommern Vandals
GFL
GFL 2
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Seriöse Online Casinos Österreich von CasinoHEX.at