Malzahn unter Druck

QB Bo Nix (Auburn Tigers) warf gegen South Carolina drei Interceptions. Als fast schon historisch kann der überraschende Sieg von South Carolina gegen Auburn gewertet werden. Seit 1993 haben die Gamecocks nicht mehr gegen die Tigers gewonnen. Maßgeblich am 30:22 Sieg war CB Jaycee Horn beteiligt, der mit zwei abgefangenen Interceptions die Vorlagen für die Gamecocks Offense lieferte.

Als dann auch noch im driten Viertel QB Collin Hill Shi Smith bediente und dieser mit nur einer Hand den Ball fing, war der Weg für South Carolina frei. QB Bo Nix leistete sich eine zweite von drei Interception des Tages, die wiederum Gamecocks RB Kevin Harris in eine kurzen Touchdown-Lauf kurze Zeit später ummünzte. Head Coach Will Muschamp hat damit nach dem Erfolg gegen Georgia am 12. Oktober 2019 sein zweites Team geschlagen, welches zu den Spitzenteams der SEC gehört. Auch die Entdeckung von RB Harris gehört zu seinen Verdiensten, welches die Gamecocks Offense nachhaltig variabler und angriffslustiger gestaltete. Seine zwei Running Touchdowns und 83 Yards brachten die Wende zum Besseren, nachdem Muschamps Defense lieferte und zur Stelle war, als man sie dringend brauchte.

Auburn sollte nach der Pause eine enttäuschende Vorstellung abliefern. Nur noch zwei Field Goals sollten gekickt werden. Nach einer knappen 16:14 Führung nach zwei Vierteln, zeigte die Offense keine Akzente mehr und Spielmacher Nix lieferte seine bisher schlechteste Saisonleistung ab, die ihn wohl im kommenden Heisman Trophy Rennen noch schaden wird. Für Head Coach Gus Malzahn brechen zudem schwere Zeiten an. Seine Reputation als innovativer Spread Offense Coach hat in den letzten Jahren stark gelitten. Nix seine total Offense Yards von 272 Yards und seine Fluchten aus der Pocket waren teilweise sinnlos und hinterließen Fragen an die Offense Strategie der Auburn Coaches. Am Ende produzierte Auburn nur 5,22 Yards pro Spielzug und belegt damit in der SEC den elften Rang.

Schlüter - 18.10.2020

QB Bo Nix (Auburn Tigers) warf gegen South Carolina drei Interceptions.

QB Bo Nix (Auburn Tigers) warf gegen South Carolina drei Interceptions. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Auburn Tigerswww.auburntigers.commehr News South Carolina Gamecockswww.gamecocksonline.comSpielplan/Tabellen Auburn TigersOpponents Map Auburn TigersSpielplan/Tabellen South Carolina GamecocksOpponents Map South Carolina Gamecocksfootball-aktuell-Ranking College
Booking.com
South Carolina Gamecocks

Spiele South Carolina Gamecocks

27.09.

South Carolina Gamecocks - Tennessee Volunteers

27

:

31

03.10.

Florida Gators - South Carolina Gamecocks

38

:

24

10.10.

Vanderbilt Commodores - S. Car. Gamecocks

7

:

41

17.10.

South Carolina Gamecocks - Auburn Tigers

30

:

22

25.10.

LSU Tigers - South Carolina Gamecocks

52

:

24

08.11.

South Carolina Gamecocks - Texas A&M Aggies

01:30 Uhr

14.11.

Ole Miss Rebels - South Carolina Gamecocks

21.11.

South Carolina Gamecocks - Missouri Tigers

28.11.

South Carolina Gamecocks - Georgia Bulldogs

05.12.

Kentucky Wildcats - S. Car. Gamecocks

Spielplan/Tabellen South Carolina Gamecocks
Tennessee Volunteers
Alabama Crimson Tide
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE