FEFA setzt Saison 2020/21 fort

Nach der Unterbrechung der spanischen Footballsaison aufgrund des Covid-19 Virus, wird die Spielzeit 2020/21 der spanischen FEFA am 25. Oktober fortgesetzt. Den Anfang machen die spanischen Flagmannschaften der Frauen und werden den Spanisch Flag Cup erstmals untereinander ausspielen. Als Teilnehmerinnen haben die Las Rozas Black Demons Murcia Cobras, San Juan Dolphins, Valencia Firebats, Alicante Sharks und die Madrid Capitals gemeldet.

Am 30. Oktober wird der "Copa de España de Flag Football Open für Herrenmannschaften in Sueca veranstaltet. Im Antonia Puchades Stadion treffen acht Teams aus Las Palmas (Gran Canaria), Las Rozas, Madrid, Murcia, San Juan, Valencia, Sueca und Alicante aufeinander.

Schlüter - 17.10.2020

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Spanienwww.fefa.esSpielplan/Tabellen SpanienLeague Map SpanienClub Map Spanien
Spanien
Spanien
LNFA
LNFA
Heute vor sechs Jahren
Ex-Teams
Nationalteam
Die Geschichte der NFL
Die ersten echten StarsEin weiterer dieser Stars war Bronko Nagurski, der an der Universität Minnesota seinen Ruhm dem Einsatz auf vier verschiedenen Positionen verdankte. In der NFL sollte er vor allem als Fullback der Chicago Bears für Furore sorgen, obwohl er von den körperlichen Ausmaßen eher dem damaligen Ideal eines Linienspielers entsprach. Mit etwa 105 Kilo Körpergewicht war er gut 30 Kilo schwerer als der berühmte Grange, für den er auch oft als Vorblocker agierte. Nagurski drückte den Bears sportlich seinen Stempel auf. Dank seiner körperlichen Ausmaße war es der gegnerischen Abwehr nur mit massiven...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE