Lutz trifft in der Overtime

Wil Lutz lieferte die entscheidenden Punkte zum Zittersieg der Saints.Auf Wil Lutz war Verlass: Nach rund fünf Minuten der Overtime traf er aus 36 Yards zum 30:27 für die New Orleans Saints gegen die Los Angeles Chargers. Es war das erste und einzige Mal, dass die Saints an diesem Montagabend in Führung gingen - und so steht es nun in der Tabelle. Die vier Touchdown-Pässe von Chargers-Rookie-Quarterback Justin Herbert sind vergessen, dafür jubelte beim Sieger neben Lutz vor allem Emmanuel Sanders, der mit zwölf Fängen 122 Yards Raumgewinn hatte.

Zweimal hatten die New Orleans Saints im vierten Viertel ausgeglichen, zum 20:20 durch den Pass von Drew Brees auf Jared Cook zum 20:20 zu Beginn des Schlussabschnitts, mit dem Touchdown-Lauf von Taysom Hill zum 27:27 in der Schlussminute. Auf dem Weg zum Touchdown-Lauf überbrückte New Orleans da 73 Yards mit acht Spielzügen in etwa drei Minuten. Die Offense nutzte in diesem Drive fast ausschließlich Passspiel. Der längste Spielzug des Drives war der Pass auf Alvin Kamara für 28 Yards Raumgewinn und ein neues First Down an der gegnerischen 15-Yard-Linie. Kurz darauf vollstreckte Hill.

In der Verlängerung kamen die Saints zuerst in Ballbesitz und brachten Lutz nach drei First-Down-Pässen von Drew Brees in Stellung. Die Chargers kamen danach nur noch nach einem "Roughing-the-Passer"-Foul gegen Herbert zu einem First Down - danach warf der Rookie nur noch unvollständige Pässe.

Das hatte zu Beginn noch deutlich besser ausgesehen. Touchdown-Pässe auf Keenan Allen, Mike Williams und Hunter Henry hatten für eine 20:10-Halbzeitführung des Außenseiters gesorgt. Den ersten beiden gingen lange blitzsaubere Angriffsserien voraus, dem dritten eine Interception von Drew Brees, nach der Nasir Adderley den Ball bis zur 1-Yard-Linie der Saints zurückgebracht hatte. Glück für Brees, dass er kurz vor der Pause mit einem 51-Yard-Drive mit Pässen auf Alvin Kamara, Marquez Callaway und eben Sanders noch seinen eigenen Touchdown-Lauf vorbereiten konnte. So waren nach einem zweiten Field Goal von Lutz die zwei Touchdowns des letzten Viertels trotz des zweiten Touchdowns von Mike Williams für die Chargers genug, um sich in eine Verlängerung zu retten.

Beim Verlierer blieb für die Statistikbücher immerhin eine über weite Strecken dominante Performance von Rookie Justin Herbert in Erinnerung. Herbert hatte den Rating-Wert von 122,7 Punkten, warf 20 gültige Pässe für 264 Yards und vier Touchdowns bei 34 Versuchen und blieb dabei ohne Interception. Mike Williams fing fünf Pässe für 109 Yards Raumgewinn und die zwei Touchdowns, für die sich in Los Angeles nun dennoch niemand wirklich etwas kaufen kann.

Auerbach - 13.10.2020

Wil Lutz lieferte die entscheidenden Punkte zum Zittersieg der Saints.

Wil Lutz lieferte die entscheidenden Punkte zum Zittersieg der Saints. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow New Orleans Saints - Los Angeles Chargers (Getty Images)mehr News Los Angeles Chargerswww.chargers.commehr News New Orleans Saintswww.neworleanssaints.comSpielplan/Tabellen Los Angeles ChargersOpponents Map Los Angeles ChargersSpielplan/Tabellen New Orleans SaintsOpponents Map New Orleans Saintsfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
New Orleans Saints

Spiele New Orleans Saints

13.09.

New Orleans Saints - Tampa Bay Buccaneers

34

:

23

22.09.

Las Vegas Raiders - New Orleans Saints

34

:

24

28.09.

New Orleans Saints - Green Bay Packers

30

:

37

04.10.

Detroit Lions - New Orleans Saints

29

:

35

13.10.

New Orleans Saints - Los Angeles Chargers

30

:

27

25.10.

New Orleans Saints - Carolina Panthers

18:00 Uhr

01.11.

Chicago Bears - New Orleans Saints

22:25 Uhr

09.11.

Tampa Bay Buccaneers - New Orleans Saints

02:20 Uhr

15.11.

New Orleans Saints - San Francisco 49ers

22:25 Uhr

22.11.

New Orleans Saints - Atlanta Falcons

19:00 Uhr

29.11.

Denver Broncos - New Orleans Saints

22:05 Uhr

06.12.

Atlanta Falcons - New Orleans Saints

19:00 Uhr

13.12.

Philadelphia Eagles - New Orleans Saints

22:25 Uhr

20.12.

New Orleans Saints - Kansas City Chiefs

22:25 Uhr

25.12.

New Orleans Saints - Minnesota Vikings

22:30 Uhr

03.01.

Carolina Panthers - New Orleans Saints

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen New Orleans Saints
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE