Minshew trumpft wieder auf

Gardner Minshew führte die Jaguars zum Auftaktsieg.Eine überraschend dominante Performance von Gardner Minshew verhalf den Jacksonville Jaguars zu einem kaum erwarteten 27:20-Erfolg über die Indianapolis Colts. Minshew setzte seine "Cinderella Story" aus der vergangenen Saison mit einem Rating-Wert von 142,3 Punkten auch zum Start der Spielzeit 2020 fort, warf 19 vollständige Pässe für 173 Yards und drei Touchdowns bei 20 Versuchen (95,0 Prozent gültige Pässe!) und blieb dabei ohne Interception. Zwei Ballverluste rangen die Jaguars den Colts dann auch noch ab, um zu belegen, dass auch ihre Defense wohl die NFL-Standards besser erfüllen kann, als man es zuvor gedacht hatte. Nach allen Ballverlusten erzielten die Jacksonville Jaguars eigene Punkte: einen Touchdown und ein Field Goal.

Die Indianapolis Colts gaben den Ball durch die Turnovers jedes Mal in der eigenen Hälfte ab. Und in der Red Zone war der Angriff Jacksonvilles dann auch wieder effektiver. Zwei Mal bewegte man den Ball über die 20-Yard-Linie des Gegners, zwei Mal punktete man anschließend auch. Die Colts gingen bei fünf tiefen Vorstößen in die Hälfte der Jacksonville Jaguars drei Mal leer aus. Effektiver bei der Verwertung von Third Downs waren ebenfalls die Jacksonville Jaguars. In fünf von zehn Fällen kam Jacksonville in dritten Versuchen zum neuen First Down, bei Indianapolis fiel die Bilanz mit vier Erfolgen bei zwölf Anläufen mager aus.

Die Entscheidung fiel, als die Jaguars mit dem Touchdown-Pass auf Keelan Cole und dem Field Goal von Josh Lambo im vierten Viertel binnen drei Minuten das Spiel auf 27:20 drehten. Keelan Cole fing den langen Touchdown-Pass über 22 Yards über die rechte Seite im ersten Down. Auf dem Weg zum Touchdown-Pass überbrückte Jacksonville 75 Yards mit sechs Spielzügen in etwa vier Minuten. Nach dem Kickoff nach dem Field Goal zum 17:20 hatten die Jacksonville Jaguars im vierten Viertel den Ball an der eigenen 25-Yard-Linie übernommen. Der längste Spielzug des Drives war der Pass auf Cam Robinson für 28 Yards Raumgewinn und ein neues First Down an der gegnerischen 47-Yard-Linie.. Kicker Josh Lambo traf anschließend aus 46 Yards, nachdem die Colts nach einer Interception den Ball an der eigenen 31-Yard-Linie abgeben hatten müssen.

Zu Beginn waren die Colts ihrer Favoritenrolle gereht geworden. Gleich der erste Drive brachte das 7:0 durch den Lauf von Nyheim Hines, nachdem ein Pass auf Parris Campbell für 21 Yards Raumgewinn und ein neues First Down an der gegnerischen 34-Yard-Linie den von Philip Rivers gesteuerten Angriff der Colts vorwärts gebracht hatte. Später in der zweiten Serie versuchte Hines die Wiederholung, scheiterte aber im vierten Down von der 6-Yard-Linie. Im Nachhinein waren es wohl verschenkte drei Punkte, denn beim dritten Anlauf zu "leichten Punkten" des Favoriten gegen den absoluten Außenseiter aus Florida, wurde es noch schlimmer: C.J. Henderson fing einen für T.Y. Hilton bestimmten Pass ab und bescherte seinem Angriff Ballbesitz an der 27-Yard-Linie des Gegners. Cam Robinson lief über 11 Yards Raumgewinn zum neuen First Down, D.J. Chark fing Minshews Pass zum Ausgleich..

Rivers schien alles wieder in normale Bahnen zu lenken, als er anschließend serienweise Pässe - auf Jonathan Taylor für 35 Yards Raumgewinn, auf Parris Campbell für 17 Yards Raumgewinn und auf T.Y. Hilton für 14 Yards Raumgewinn anbrachte. Hines kam so doch zu seinem zweiten Touchdown, diesmal nach Pass von Rivers. Allerdings glichen L. Shenault sowie nach der Pause auch Kicker Josh Lambo mit Field Goal nun jeweils die Führungen der Colts aus. Danach spielten beide Mannchaften lange auf Augenhöhe, wenn auch mit wenig zählbaren Erfolgen. In der entscheidenden Phase hatten dann die Jaguars das Glück des Tüchtigen.

Auerbach - 15.09.2020

Gardner Minshew führte die Jaguars zum Auftaktsieg.

Gardner Minshew führte die Jaguars zum Auftaktsieg. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow Jacksonville Jaguars - Indianapolis Colts (Getty Images)mehr News Indianapolis Coltswww.colts.commehr News Jacksonville Jaguarswww.jaguars.comSpielplan/Tabellen Indianapolis ColtsOpponents Map Indianapolis ColtsSpielplan/Tabellen Jacksonville JaguarsOpponents Map Jacksonville Jaguarsfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Jacksonville Jaguars

Spiele Jacksonville Jaguars

13.09.

Jacksonville Jaguars - Indianapolis Colts

27

:

20

20.09.

Tennessee Titans - Jacksonville Jaguars

33

:

30

25.09.

Jacksonville Jaguars - Miami Dolphins

13

:

31

04.10.

Cincinnati Bengals - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

11.10.

Houston Texans - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

18.10.

Jacksonville Jaguars - Detroit Lions

19:00 Uhr

01.11.

Los Angeles Chargers - Jacksonville Jaguars

22:05 Uhr

08.11.

Jacksonville Jaguars - Houston Texans

19:00 Uhr

15.11.

Green Bay Packers - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

22.11.

Jacksonville Jaguars - Pittsburgh Steelers

19:00 Uhr

29.11.

Jacksonville Jaguars - Cleveland Browns

19:00 Uhr

06.12.

Minnesota Vikings - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

13.12.

Jacksonville Jaguars - Tennessee Titans

19:00 Uhr

27.12.

Jacksonville Jaguars - Chicago Bears

19:00 Uhr

03.01.

Indianapolis Colts - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Jacksonville Jaguars
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE