Cardinals überraschen

DeAndre Hopkins hatte einen super EinstandDie Arizona Cardinals gewinnen ihr erstes Saison-Spiel bei den San Francisco 49ers vor leeren Zuschauerrängen glücklich, doch verdienet. Dabei sah es Anfangs nicht danach aus, legten die 49ers doch los wie die Feuerwehr. Nach einem Field-Goal im ersten Drive bediente Quarterback Jimmy Garoppolo Running Back Raheem Mostert mit einen kurzen Pass, und dieser schlug seinen Gegenspieler in der Mannverteidigung und der Weg über 76 Yards war frei bis in die Endzone der Cardinals.

Die Offense der Cardinals brauchte Unterstützung um in Fahrt zu kommen, diese kam vom eigenen Special Team, als ein Puntversuch der 49ers geblockt werden konnte. An der 10-Yard-Linie der 49ers fackelte Cardinals Spielmacher Kyler Murray nicht lange und bediente Running Back Chase Edmonds zum Anschluss.

Die 49er vergaben in der ersten Hälfte einfach zu viele Chancen was sich im Laufe des Spiels rächte. Zuerst wurde ein Vierter Versuch an der 1-Yard-Linie der Cardinals ausgespielt, doch Raheem Mostert kam wenige Zentimeter vor der Goal-Line zu Boden. Die fehlenden drei Punkte sollten sich später noch rächen.
Kurz vor der Pause konnte ein Pass von Murray abgefangen werden, doch obwohl von der 26-Yard-Linie der Cardinals gestartet wurde kam nur ein Field-Goal heraus.

Doch auch die Cardinals vergaben Chancen, als Kicker Zane Gonzalez aus 52 Yards daneben schoss. Später machte er es besser und traf kurz vor der Pause aus 56 Yards. Zu diesem Zeitpunkt hätte die Führung der 49ers weitaus höher als 13:10 ausfallen können. Noch schwerwiegender war allerdings das Tight End George Kittle kurz vor der Pause unglücklich sich am Bein verletzte, in der zweiten Hälfte zwar weiter spielte doch keinen Pass mehr fing.

Zu Beginn des dritten Viertels verflachte die Partie, doch gegen Ende des Viertels nahm sie wieder Fahrt auf. Kyler Murray brachte Arizona mit einem unwiderstehlichen Lauf mit 17:13 in Führung. Die 49ers musste nun mehr als ein Field-Goal erzielen. Dies gelang ihnen auch, nach einem langen Drive fand Garoppolo Running Back Jerick McKinnon der völlig frei stand zur 20:17 Führung.

Die Cardinals Ihrerseits waren nun unter Zugzwang Punkte zu erzielen. Und Murray bediente immer wieder den mit 14 Fängen für 151 Yards überragenden DeAndre Hopkins. Den letzten fehlenden Yard überbrückte Kenyan Drake zum 24:20.

Diesmal konnten die 49ers nicht zurückschlagen. Zwar erreichten sie die 16-Yard-Linie der Cardinals, doch die letzten zwei Pässe von Garoppolo gingen ins leere. Die beste Chance auf den Sieg vergab er allerdings bereits beim ersten Versuch als sich Wide Receiver Kendrick Bourne genial frei lief, er den Pass aber zu spät und ohne den nötigen Druck warf und Cornerback Patrick Peterson den Ball noch abwehren konnte.



Kavalirek - 14.09.2020

DeAndre Hopkins hatte einen super Einstand

DeAndre Hopkins hatte einen super Einstand (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow San Francisco 49ers - Arizona Cardinals (Getty Images)mehr News Arizona Cardinalswww.azcardinals.commehr News San Francisco 49erswww.sf49ers.comSpielplan/Tabellen Arizona CardinalsOpponents Map Arizona CardinalsSpielplan/Tabellen San Francisco 49ersOpponents Map San Francisco 49ersfootball-aktuell-Ranking NFL
HUDDLE - Footballmagazin
Arizona Cardinals

Spiele Arizona Cardinals

13.09.

San Francisco 49ers - Arizona Cardinals

20

:

24

20.09.

Arizona Cardinals - Washington

22:05 Uhr

27.09.

Arizona Cardinals - Detroit Lions

22:25 Uhr

04.10.

Carolina Panthers - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

11.10.

New York Jets - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

20.10.

Dallas Cowboys - Arizona Cardinals

02:15 Uhr

25.10.

Arizona Cardinals - Seattle Seahawks

21:05 Uhr

08.11.

Arizona Cardinals - Miami Dolphins

22:25 Uhr

15.11.

Arizona Cardinals - Buffalo Bills

22:05 Uhr

20.11.

Seattle Seahawks - Arizona Cardinals

02:20 Uhr

29.11.

New England Patriots - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

06.12.

Arizona Cardinals - Los Angeles Rams

22:05 Uhr

13.12.

New York Giants - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

20.12.

Arizona Cardinals - Philadelphia Eagles

22:05 Uhr

27.12.

Arizona Cardinals - San Francisco 49ers

03.01.

Los Angeles Rams - Arizona Cardinals

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen Arizona Cardinals
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE