Spartans knapp erfolgreich

Die Zürich State Spartans konnten über ihren zweiten Sieg im zweiten Spiel jubeln. Beim ersten Heimspiel in dieser Saison empfingen die Emmen Dragons im Herbst-Cup C die Zürich State Spartans. Nach zwei Auswärtsniederlagen wollte man nun den ersten Sieg der Vereinsgeschichte einfahren oder doch zumindest den ersten Touchdown erzielen. Bisher steht in der Bilanz nur ein Safety, erzielt Ende August bei den Schaffhausen Sharks. Beide Unterfangen sollten nicht ganz gelingen. Nach einer intensiven Defenseschlacht unterlagen die Dragons mit 0:6. Trotz des Resultats war dieser Tag für den jungen Verein ein großer Erfolg, denn knapp 200 Zuschauer verfolgten bei guter Verpflegung das spannende Spiel.

Motiviert durch die zahlreichen Zuschauer, starteten die Dragons aggressiv ins Spiel und konnten von Beginn an mit ihrer Defensive Druck machen. Auch die Offensive der Gastgeber zeigte sich verbessert und konnte dank guten Läufen von Livio Haller und starken Pässen von Marin Schwegler immer wieder Yards erzeugen. Doch einmal musste man dann doch Punkte der Spartans zulassen, als Quarterback #9 Pablo Flander erfolgreich Wide Receiver #87 Philip Gartmann zum Touchdown bediente. Mit 0:6 ging es somit in die Pause. Ein Spielstand, an dem sich nichts mehr ändern sollte, obwohl nach einem erfolgreichen Punt von Marcel Frei die Dragons noch einmal in eine gute Feldposition kamen. Doch die folgenden vier Versuche versandeten erfolglos.

Wittig - 08.09.2020

Die Zürich State Spartans konnten über ihren zweiten Sieg im zweiten Spiel jubeln.

Die Zürich State Spartans konnten über ihren zweiten Sieg im zweiten Spiel jubeln. (© Marcel Kaul / kaulphotographs.com)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalliga Cwww.safv.chmehr News Emmen Dragonswww.afcdragons.chmehr News Zürich State Spartanszurichstatespartans.comSpielplan/Tabellen Nationalliga CLeague Map Nationalliga CSpielplan/Tabellen Emmen DragonsOpponents Map Emmen DragonsSpielplan/Tabellen Zürich State SpartansOpponents Map Zürich State Spartans
HUDDLE - Footballmagazin
Thun Tigers
Nationalliga B
Österreich
Die Geschichte der NFL
Miami Dolphins: Perfect SeasonAls am Ende der 70er Jahre sportlich Bilanz gezogen wurde, hatten sich die Pittsburgh Steelers mit vier Super-Bowl-Erfolgen das Prädikat "Team of the Decade", Team des Jahrzehnts, verdient. Aber bevor die Steelers mit vier Titeln innerhalb von sechs Spielzeiten neue Maßstäbe setzten, hatten die Miami Dolphins ihrerseits historische Bestmarken gesetzt. Als erstes Team erreichten sie dreimal in Folge (1971 bis 1973) den Super Bowl, was selbst den Steelers nicht gelang. Es dauerte zwei Jahrzehnte, ehe die Buffalo Bills mit vier Endspielteilnahmen in Folge (1990 bis 1993) diesen Rekord...alles lesen
Polen
Heute vor zwölf Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE