Keine CFL 2020

Die kanadische Football Liga CFL wird in diesem Jahr ihre Saison nicht mehr ausspielen. Die Profiliga hatte zuvor von der kanadischen Regierung ein 30 Millionen US-Dollar schweres zinsfreies Darlehen gefordert. Gemäß Plan sollte das Geld aufgeteilt werden. 20 Mio US-Dollar sollten für Spieler Gehälter ausgegeben werden, 8 Millionen US-Dollar sollte die Zentrale in Winnipeg erhalten und 2 Millionen US-Dollar sollte in einen Fonds fließen. Dieser Antrag wurde am Sonntag aber von der kanadischen Regierung abgelehnt. Somit wird die CFL erstmals seit 1919 den Grey Cup nicht ausspielen.

Am Montag hat Liga-Präsident Randy Ambrosi offiziell mitgeteilt, dass die CFL 2020 ersatzlos gestrichen ist: "Es ist das beste, wenn sich die CFL auf die Zukunft konzentriert. Wir wollen dann die Saison 2021 größer und internationaler aufstellen, als jemals zuvor." Allerdings erwähnte Ambrosie nicht, dass die CFL bereits 2019 einen Verlust von mehr 20 Mio US-Dollar erwirtschaftet hatte, wie der US-TV Sender CBS Sports parallel berichtete.

Schlüter - 17.08.2020

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News CFLwww.cfl.caSpielplan/Tabellen CFLLeague Map CFL
CFL
CFL
West Division
West Division
Die Geschichte der NFL
Grüne PowerDie 60er Jahre sahen nicht nur die Expansion und Kapitalisierung des Profifootballs, sondern auch die Geburt des vielleicht größten Teams aller Zeiten in Green Bay. Die Packers konnten eine glorreiche Vergangenheit unter ihrem ehemaligen Head Coach Curly Lambeau vorweisen, der sein Team zwischen 1921 und 1949 zu insgesamt sechs Meisterschaften geführt hatte. Seit seiner Entlassung dümpelten die Packers aber in der Bedeutungslosigkeit dahin. 1958 markierte dabei einen absoluten Tiefpunkt. Mit nur einem Sieg zierten sie das Tabellenende ihrer Division, Head Coach Ray McLean warf frustriert das...alles lesen
East Division
East Division
Heute vor neun Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE