Wilddogs sagen Ligabetrieb ab

Schweren Herzens entscheiden sich die Pforzheim Wilddogs gegen einen Spielbetrieb in diesem Jahr.Der Vorstand und die sportliche Leitung der Pforzheim Wilddogs haben sich am Freitag, den 07.08.2020, gegen eine Teilnahme der Herren am Ligabetrieb in der Regionalliga Südwest 2020 entschieden.

Neben den Holzgerlingen Twister, die sich bereits im Mai/Juni gegen eine Saison ausgesprochen haben, folgten in den letzten beiden Wochen die Teams aus Freiburg und Karlsruhe. Beide Teams haben ihre Entscheidungen auf Grund der aktuellen Entwicklungen revidiert und sich vom Spielbetrieb abgemeldet.

Grundlage unserer Entscheidung war letztendlich ebenfalls die aktuelle und ungewisse Entwicklung der Corona-Pandemie, die sich entgegen der letzten beiden Monate leider deutlich verschlechtert hat. Zum Schutz der Spieler und Trainer sowie allen ehrenamtlichen Helfern haben sich die Wilddogs entschieden, am geplanten Ligabetrieb 2020 in der Regionalliga Südwest, nicht teilzunehmen.

Ein weiterer Aspekt für die Absage war, dass bedingt durch die Aufstockung der Fußball Oberliga und der vielen englischen Wochen des 1.CfR Pforzheim, das Stadion für die Wilddogs nicht zur Verfügung gestanden hätte. Mögliche Ligaspiele auf dem Trainingsgelände am Riebergle sind aus Gründen der Infrastruktur sowie dem Hygienekonzept des Verbandes aus logistischen und wirtschaftlichen Gründen nicht darstellbar.

Gohlke - 11.08.2020

Schweren Herzens entscheiden sich die Pforzheim Wilddogs gegen einen Spielbetrieb in diesem Jahr.

Schweren Herzens entscheiden sich die Pforzheim Wilddogs gegen einen Spielbetrieb in diesem Jahr. (© Robert Nietfeld / Wilddogs)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 3. Ligamehr News Pforzheim Wilddogswww.wilddogs.deSpielplan/Tabellen 3. LigaLeague Map 3. LigaSpielplan/Tabellen Pforzheim Wilddogs
HUDDLE - Footballmagazin
Pforzheim Wilddogs
Stuttgart Silver Arrows
3. Liga Mitte
Heute vor zehn Jahren
Nachwuchs
Die Geschichte der NFL
Miami Dolphins: Perfect SeasonAls am Ende der 70er Jahre sportlich Bilanz gezogen wurde, hatten sich die Pittsburgh Steelers mit vier Super-Bowl-Erfolgen das Prädikat "Team of the Decade", Team des Jahrzehnts, verdient. Aber bevor die Steelers mit vier Titeln innerhalb von sechs Spielzeiten neue Maßstäbe setzten, hatten die Miami Dolphins ihrerseits historische Bestmarken gesetzt. Als erstes Team erreichten sie dreimal in Folge (1971 bis 1973) den Super Bowl, was selbst den Steelers nicht gelang. Es dauerte zwei Jahrzehnte, ehe die Buffalo Bills mit vier Endspielteilnahmen in Folge (1990 bis 1993) diesen Rekord...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE