ORF überträgt Austrian Championship Series live

Auf den Handshake wird man verzichten müssen, aber ansonsten kann die Austrian Championship Series 2020 startenAktuell überschattet die Corona-Krise immer noch viele Bereiche, besonders der Sport ist bekanntermaßen stark betroffen. Doch birgt jedes Unglück auch eine Chance, so kann man in den letzten Wochen verfolgen, dass gerade Sportarten, die sonst weniger im Mittelpunkt stehen, eine erhöhte Medienpräsenz aufweisen können. Sicherlich zum größeren Teil auch mangels entsprechender Konkurrenz entstehen diese Lichtblicke, von denen auch der American Football profitieren kann, wenn man denn spielt.

Dies ist in Österreich (wenn auch nur knapp mit zwei verbleibenden Mannschaften) der Fall und zeitigt auch entsprechende Erfolge. Die beiden österreichischen Rekordmeister - Vienna Vikings 14 Titel; Graz Giants 10 Titel - spielen in einer Best-of-5-Serie gegeneinander. Start ist am 5. September in Graz Eggenberg. Spiel 2 und Spiel 3 dieser Austrian Championship Series 2020 werden in Wien (Footballzentrum Ravelin) ausgetragen. Falls nötig ist ein viertes Spiel in Graz geplant; auch ein fünftes, finales Serienspiel ist vorgemerkt.

ORF Sport + überträgt die ersten drei Partien jeweils ab 15:50...

Auf den Handshake wird man verzichten müssen, aber ansonsten kann die Austrian Championship Series 2020 starten

Auf den Handshake wird man verzichten müssen, aber ansonsten kann die Austrian Championship Series 2020 starten (© Kratky)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
AFL

Aktuelle Spiele AFL

26.09.

Vienna Vikings - Graz Giants

16:00 Uhr

Spielplan/Tabellen AFL
Graz Giants
Vienna Vikings
Von AFL bis NFL Europe
Der Foolish Club legt losEnde der 50er Jahre versuchte Lamar Hunt, der Spross einer texanischen Öl-Milliardärs-Familie, mit allen Mitteln eine NFL-Franchise zu erwerben. Doch der Kauf der Chicago Cardinals gelang ihm ebenso wenig wie die NFL mit der Idee eines Expansions-Teams im Südwesten der Vereinigten Staaten zu begeistern. Als ihm zu Ohren kam, dass es unzählige weitere kaufkräftige Interessenten an den Cardinals gegeben hatte, zog der damals 26-Jährige daraus den Schluss, dass es Bedarf für eine weitere Liga geben könnte. Einer der anderen Interessenten war Bud Adams aus Houston, der sein Vermögen ebenfalls...alles lesen
Tirol Raiders
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE