Große Vorfreude in Österreich

Tirols Raiders QB Sean Shelton (vorne) und RB Tobias Bonatti wollen bis zum September topfit sein.In der Alpenrepublik sieht aktuell alles nach einen Saisonstart im September aus. Vorfreude darauf, dass nun doch gespielt werden kann, herrscht jetzt schon bei den Top-Teams, auch wenn die Details noch fehlen. Auf jeden Fall wird es noch eine Weile dauern, so dass man sich bis dahin durchaus die Zeit mit karamba vertreiben kann.

"Schön, dass es offensichtlich bald losgeht. Die Situation stellt uns aber auch vor neue Herausforderungen. Wir müssen uns nun schon zum zweiten Mal in diesem Jahr ‚game-ready‘ bekommen und dazu auch das Team in Teilen neuformieren. Aber es sind alle hoch motiviert und freuen sich, dass heuer doch noch Football gespielt wird. Hoffentlich dann auch vor unseren Fans", freut sich Swarco Raiders Head Coach Kevin Herron.

Ingesamt überwiegt trotz der Vielzahl von Regelungen die Freude, wie Claudia Nuener, Club Managerin der Raiders berichtet: "Die Freude, dass ab heute endlich wieder Football-Training möglich ist, ist in all unseren Teams riesengroß. Wir sind höchst motiviert, gleichzeitig herrscht aber noch eine gewisse vorsichtige Euphorie."

Heißhunger auf das erste Ligaspiel haben auch die Vienna Vikings, wie man aus den Aussagen von Head Coach Chris Calaycay heraushören kann: "Das sind aufregende und sehr positive Neuigkeiten, auf die wir gewartet und gehofft hatten. Nach diesen herausfordernden und auch in Hinblick auf Wettbewerbsspiele unsicheren Monaten freuen sich Spieler und Coaches gleichermaßen auf die Meisterschaft, in die wir gut vorbereitet starten werden. Unseren Trainingsplan haben wir in Hinblick auf den verschobenen Ligastart adaptiert. Das Team kann es kaum erwarten, nach über 13 Monaten ohne Games wieder loszulegen. Und die Begegnungen versprechen spannend und hochkarätig zu werden.

Und auch der Head Coach des dritten Topteams Graz Giants, Martin Kocian, ist glücklich: "Das gesamte Team und der Trainerstab freuen sich auf die Herbstsaison und die Möglichkeit, in dieser Saison doch noch um eine Meisterschaft zu spielen. Wir freuen uns auf neue Herausforderungen, das neue Liga-Format und auch auf die Tatsache, dass wir zu einer anderen Jahreszeit spielen werden. Dies bringt viele neue Sichtweisen, da wir unsere Vorbereitung während der Sommer- und Ferienzeit planen müssen. Auch werden wir berücksichtigen müssen, dass unsere Saison diesmal von der heißen in die kalte Jahreszeit führen wird - und nicht umgekehrt, wie wir es bisher gewohnt waren."

Wittig - 01.07.2020

Tirols Raiders QB Sean Shelton (vorne) und RB Tobias Bonatti wollen bis zum September topfit sein.

Tirols Raiders QB Sean Shelton (vorne) und RB Tobias Bonatti wollen bis zum September topfit sein. (© TR/Bernhard Hörtnagl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Graz Giantsgrazgiants.atmehr News Tirol Raiderswww.raiders.atmehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Graz GiantsSpielplan/Tabellen Tirol RaidersSpielplan/Tabellen Vienna Vikings
Vienna Vikings
AFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE