Wieder ein NFL MVP bei den Patriots

QB Cam Newton läuft nun für die New England Patriots aufMit QB Tom Brady hat ein NFL MVP in der Offseason das Team verlassen, nun hat das Team als Nachfolger einen anderen NFL MVP verpflichtet. QB Cam Newton hat einen stark leistungsbezogenen Ein-Jahres-Vertrag unterschrieben, der ihm die Chance gibt zu zeigen, dass mit ihm nach zahlreichen Verletzungen wieder zu rechnen ist.

Keine gute Nachricht ist die Verpflichtung für QB Jarrett Stidham. Der Viertrundenpick des Jahres 2019 war nach der Draft in diesem Jahr zum Starter befördert worden, als die Pats trotz mehreren Möglichkeiten keinen der Spielmacher auswählten. Hoffnung einen zumindest soliden Vertreter seiner Zunft zu haben machten die Auftritte von Stidham im vergangenen Jahr und in den ersten Workouts, ein Schlag für den jungen Spielmachen ist nun wohl die Verpflichtung des ehemaligen NFL MVP.

QB Cam Newton wurde als erster Pick der Draft 2011 von den Carolina Panthers ausgewählt und zeigte sofort, warum ihm dieses Talent nachgesagt wurde. Als einer der spektakulärsten, aber auch umstrittensten Quarterbacks der NFL galt Newton, der nicht nur mit seinem Wurfarm, sondern vor allem auch mit seinen Beinen viele Punkte für sein Team erzielte. In den Super Bowl L brachte Newton sein Team 2015 mit 35 Pass-TD und nur 10 Interceptions, sowie 636 Laufyards und 10 weiteren Touchdowns. Für diese Saisonleistung wurde er zum NFL MVP gewählt, auch wenn er mit seinem Team im Super Bowl QB Peyton Manning und den Denver Broncos unterlag. Anschließend hatte Newton allerdings immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen, eine Fußverletzung kostete ihn 2019 14 Spiele und letztendlich seinen Job in Charlotte.

Immer wieder gab es Gerüchte, dass die New England Patriots Newton als Nachfolger von QB Tom Brady haben wollen, allerdings wurden diese oft nicht ernst genommen. Denn die beiden Spielmacher können unterschiedlicher nicht sein. Während Newton als einer der athletischsten, schnellsten und mobilsten Quarterbacks gilt, wurde Brady die Mobilität einer Schrankwand nachgesagt. Lebte Newtons Spiel vom Wurf auch aus der Laufbewegung heraus, galt Brady eher als klassischer Pocket Passer. Und während Newtons Spiel auch oft mit Risiko verbunden ist und er kaum 60 Prozent seiner Pässe an den Mann bringt (Karriere 59.6 Prozent), gilt Brady als einer der genausten und geduldigsten Quarterbacks, der eben nicht wie Newton Risiken für einen spektakulären großen Raumgewinn eingeht.

Gerade dies macht die Patriots aber nun wieder zu den Favoriten in der AFC East. Denn Newton wird motiviert sein es den anderen 31 Teams zu zeigen, die ihm seit seiner Entlassung Anfang des Jahres keinen Vertrag gegeben haben. Zudem wird der Angriff des Teams nun komplett anders aussehen und die Patriots somit schwieriger ausrechenbar sein. Nur 1.1 Millionen Dollar zahlt New England seinem neuen Quarterback in dieser Saison, schafft Newton es alle Boni zu aktivieren, sind es 7.5 Millionen - quasi ein Taschengeld für einen Quarterback seines Kalibers. Kann Newton zu alter Stärke zurückfinden, ist auch eine Verlängerung des Vertrags möglich, denn Newton ist erst 31 Jahre alt und die Patriots haben im Ligajahr 2021 zum heutigen Stand den zweitmeisten Spielraum unter der Salary Cap.

Kann Newton die Offensive der Patriots von QB Josh McDaniels schnell lernen und mit WR Julian Edelman, WR Mohamed Sanu und 2019 Erstrundenpick WR N'Keal Harry eine Teamchemie entwickeln, könnten die Patriots wieder um den Divisions- und Conference Sieg mitspielen. Für Head Coach Bill Belichick sicher eine Idealvorstellung mit dieser "günstigen" Verpflichtung diese Chance zu bekommen, am liebsten wäre ihm sicher ein Super Bowl in Tampa gegen QB Tom Brady und die Tampa Bay Buccaneers...

Schüler - 29.06.2020

QB Cam Newton läuft nun für die New England Patriots auf

QB Cam Newton läuft nun für die New England Patriots auf (© Schüler)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News New England Patriotswww.patriots.comSpielplan/Tabellen New England PatriotsOpponents Map New England Patriots
Booking.com
New England Patriots

Spiele New England Patriots

13.09.

New England Patriots - Miami Dolphins

19:00 Uhr

21.09.

Seattle Seahawks - New England Patriots

02:20 Uhr

27.09.

New England Patriots - Las Vegas Raiders

19:00 Uhr

04.10.

Kansas City Chiefs - New England Patriots

22:25 Uhr

11.10.

New England Patriots - Denver Broncos

19:00 Uhr

01.11.

Buffalo Bills - New England Patriots

19:00 Uhr

10.11.

New York Jets - New England Patriots

02:15 Uhr

16.11.

New England Patriots - Baltimore Ravens

02:20 Uhr

22.11.

Houston Texans - New England Patriots

19:00 Uhr

29.11.

New England Patriots - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

06.12.

Los Angeles Chargers - New England Patriots

22:25 Uhr

11.12.

Los Angeles Rams - New England Patriots

02:20 Uhr

20.12.

Miami Dolphins - New England Patriots

19:00 Uhr

29.12.

New England Patriots - Buffalo Bills

02:15 Uhr

03.01.

New England Patriots - New York Jets

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen New England Patriots
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE