Top Safety ebenfalls Corona-positiv

Kareem Jackson wurde als zweiter Bronco positiv getestetMittlerweile ist schon jedes vierte Team von der Ausbreitung des Corona Virus betroffen und die Denver Broncos müssen bereits den zweiten positiv getesteten Spieler vermelden: Safety Kareem Jackson bemerkte am Montag, dass er sich nicht gut fühlte.

Am Mittwoch litt er an Schüttelfrost und anschließend wäre er dann zur Testung gegangen, wie er Mike Klis (9News) verriet. Der Test verlief positiv und so ist er nach dem mittlerweile wieder genesenen Pass Rusher Von Miller der zweite bekannte Spieler der Broncos, der sich den Virus eingefangen hat.

Jackson begab sich umgehend in häusliche Quarantäne; es dürfte aufgrund des zeitlichen Verlaufs nahezu ausgeschlossen sein, dass er sich den Virus bei der "Black Lives Matter" Demonstration am vorletzten Wochenende eingefangen hat, an der er mit einer ganzen Reihe Mitspieler teilgenommen hatte.

Der Safety war 2010 nach seiner Zeit am College bei den Alabama Crimson Tide in der ersten Runde mit Pick #20 von den Houston Texans gedraftet worden. Bereits in seiner Rookiesaison startete er alle Partien. Nach Auslaufen seines Rookievertrags unterschrieb er 2015 für weitere vier Jahre (und 34 Millionen Dollar) bei den Texans.

Als Free Agent ging er 2019 für drei Jahre (und 33 Millionen) zu den Denver Broncos; dort wurde er Mitte Dezember für zwei Spiele gesperrt, nachdem eine Fahrt unter Alkoholeinfluss vom September 2019 bekannt geworden war.

Es ist zu vermuten, dass er nicht der letzte Spieler sein wird, der an dem Virus erkranken wird. Bleibt abzuwarten, inwieweit die Teams in der Lage sind, weitere Ansteckungen bei Mitspielern zu vermeiden. Nicht zuletzt daran wird ein pünktlicher Saisonstart hängen.



Carsten Keller - 19.06.2020

Kareem Jackson wurde als zweiter Bronco positiv getestet

Kareem Jackson wurde als zweiter Bronco positiv getestet (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Denver Broncoswww.denverbroncos.comSpielplan/Tabellen Denver BroncosOpponents Map Denver Broncos
Booking.com
Denver Broncos

Spiele Denver Broncos

15.09.

Denver Broncos - Tennessee Titans

04:10 Uhr

20.09.

Pittsburgh Steelers - Denver Broncos

19:00 Uhr

27.09.

Denver Broncos - Tampa Bay Buccaneers

22:25 Uhr

02.10.

New York Jets - Denver Broncos

02:20 Uhr

11.10.

New England Patriots - Denver Broncos

19:00 Uhr

18.10.

Denver Broncos - Miami Dolphins

22:05 Uhr

25.10.

Denver Broncos - Kansas City Chiefs

21:25 Uhr

08.11.

Atlanta Falcons - Denver Broncos

19:00 Uhr

15.11.

Las Vegas Raiders - Denver Broncos

22:05 Uhr

22.11.

Denver Broncos - Los Angeles Chargers

22:05 Uhr

29.11.

Denver Broncos - New Orleans Saints

22:05 Uhr

07.12.

Kansas City Chiefs - Denver Broncos

02:20 Uhr

13.12.

Carolina Panthers - Denver Broncos

19:00 Uhr

20.12.

Denver Broncos - Buffalo Bills

27.12.

Los Angeles Chargers - Denver Broncos

03.01.

Denver Broncos - Las Vegas Raiders

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen Denver Broncos
Los Angeles Chargers
Momentan stellt sich nur die Frage, ob es überhaupt Vorbereitungsspiele geben wird

2 Spiele? 0 Spiele?

Verzicht auf
Preseason-Spiele

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE