Herbstmeisterschaft steht

Die Winterthur Warriors sind bei der Herbstmeisterschaft dabei.Am Sonntagnachmittag tagten die Schweizer Vereine per Zoom zur Frage der Ausgestaltung einer Herbstmeisterschaft. Von den sechs Teams der Nationalliga A werden nur die Bern Grizzlies und die Geneva Seahawks nicht teilnehmen. Auch aus der zweithöchsten Spielklasse werden vier Teams an der Meisterschaft teilnehmen, sodass ingesamt acht Kandidaten in der Schweiz an den Start gehen werden.

Die Gruppeneinteilung ist wie folgt geplant:
Ost - Argovia Pirates, Calanda Broncos, St.Gallen Bears, Winterthur Warriors
West - Basel Gladiators, Luzern Lions, Thun Tigers, Zurich Renegades

Saisonbeginn wird nach aktuellem Stand am 15. August sein. Im Oktober werden dann die Playoffs und das Finale stattfinden. Amerikaner sollen nicht eingesetzt werden. Zeitgleich mit der Herren-Saison wird auch die U19 und die U16 spielen. Nach Möglichkeit möchte John Jordan, technischer Direktor des SAFV, möglichst viele Spiele an einem Tag austragen lassen. Mit einigen Triple Headern ist also zu rechnen.

Wittig - 08.06.2020

Die Winterthur Warriors sind bei der Herbstmeisterschaft dabei.

Die Winterthur Warriors sind bei der Herbstmeisterschaft dabei. (© WW/Michael Walch)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalliga Awww.safv.chmehr News Nationalliga Bwww.safv.chSpielplan/Tabellen Nationalliga ALeague Map Nationalliga ASpielplan/Tabellen Nationalliga BLeague Map Nationalliga B
Nationalliga A

Aktuelle Spiele Nationalliga A

15.08.

Calanda Broncos - St. Gallen Bears

18:00 Uhr

15.08.

Winterthur Warriors - Argovia Pirates

18:00 Uhr

16.08.

Zürich Renegades - Thun Tigers

14:00 Uhr

16.08.

Luzern Lions - Basel Gladiators

14:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Nationalliga A
Bern Grizzlies
Von AFL bis NFL Europe
Versuch der Eroberung der WeltDass die NFL heute aus über 30 Teams besteht, ist auch der World Football League zu verdanken. Während viele NFL-Teambesitzer zu Beginn der 70er Jahre einer Expansion mehr als skeptisch gegenüberstanden, da befürchtet wurde, dass die Stücke vom "Profi-Football-Kuchen" mit jeder Expansion kleiner würden, versuchte Gary L. Davidson dieses Vakuum auszufüllen und verkündete am 3. Oktober 1973 die Gründung der WFL. Nach der Beendigung des "Football Wars" mit der AFL hatte es also nur kurz gedauert, bis wieder Konkurrenz vor der Tür stand. Wenn die NFL dem Verlangen der...alles lesen
Winterthur Warriors
Calanda Broncos
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE