One and Done?

XFL Commissioner Oliver Luck kann sich wohl einen neuen Job suchenNicht einmal eine Saison hat die "neue XFL" durchgehalten, die dank der Corona-Pandemie ihre Premierensaison verkürzen musste. Doch auch wenn ursprünglich angekündigt wurde stärker und besser 2021 auf das Feld zurückkehren zu wollen, könnte genau dies nun nicht mehr geschehen.

Fast alle Mitarbeiter wurden nun von der Ligaleitung entlassen, was einer Abwicklung der XFL nach nicht einmal einer gespielten Saison gleichkommt. Eigentlich wollte sich die von Vince McMahon wiederbelebte Liga deutlich von der 2019 erst gescheiterten AAF abheben, jetzt scheint ihr das gleiche Schicksal zu blühen: Mitten in der Saison wird der Spielbetrieb eingestellt, es gibt keinen Meister und auch keine Zukunft.

Denn in der Ankündigung der Entlassung der Mitarbeiter der XFL und ihrer acht Teams ist nicht mehr die Rede von einer Rückkehr auf das Feld im Jahr 2021, gegenüber allen Anfragen nach der Zukunft hielt sich die Ligaleitung bedeckt. Kein gutes Zeichen hinsichtlich einer Fortführung der XFL, von der sich die Fans mehr erhofften als bei der ersten (und einzigen) Spielzeit 2001.

Schüler - 11.04.2020

XFL Commissioner Oliver Luck kann sich wohl einen neuen Job suchen

XFL Commissioner Oliver Luck kann sich wohl einen neuen Job suchen (© XFL)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News XFLwww.xfl.comSpielplan/Tabellen XFLLeague Map XFL
XFL
XFL
CFL
Deutschland
Heute vor zehn Jahren
Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE