Neuer Defensive Back in München

Von den Kirchdorf Wildcats kommt Lorenz Klauser nach MünchenFür das GFL Team der Munich Cowboys steht weitere Verstärkung bereit. Mit Lorenz Klauser wechselt ein weiterer Spieler von Kirchdorf zu den Munich Cowboys. Der 23-jährige Abwehrspezialist hat bei den München Rangers mit American Football begonnen und wechselte dann zu den Kirchdorf Wildcats.

2019 stand er in 14 GFL Spielen für die Niederbayern auf dem Feld. Seine Spielübersicht und starken Leistungen ließen "Lenz" zum Schluss in den Top 5 der Defensive Leaders seines Teams ankommen.

"Auf höchstem deutschen Niveau ist es wichtig, qualitativ im Team breit aufgestellt zu sein. Mit Lenz haben wir einen starken Spieler für unser Backfield dazu gewonnen, der bereits bewiesen hat, dass er in der GFL eine wichtige Rolle spielen kann. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!", so Munich Cowboys Vizepräsidentin Sport Nadine Nurasyid.

Mackedanz - 28.03.2020

Von den Kirchdorf Wildcats kommt Lorenz Klauser nach München

Von den Kirchdorf Wildcats kommt Lorenz Klauser nach München (© Frank BAUMERT)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Munich Cowboyswww.munich-cowboys.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Munich Cowboysfootball-aktuell-Ranking GFL
Munich Cowboys
GFL Nord
GFL
Heute vor fünf Jahren
GFL 2
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE