FEFA bricht Spielbetrieb ab

Der spanische Footballverband FEFA hat den eigenen laufenden Spielbetrieb 2020 wegen der Ausbreitung des Spielbetriebes auf unbestimmte Zeit verschoben. "Die Aktivitäten werden erst wieder aufgenommen, wenn die offizielle Bestätigung der spanischen Regierung vorliegt, dass es für unsere Athleten, Schiedsrichter, Teambetreuer und Zuschauer ungefährlich ist, den Sportbetrieb wieder aufzunehmen."

Zurzeit liegen nach fünf Spieltagen in der spanischen LNFA in der Gruppe Nord die Badalona Dracs mit fünf Siegen klar vorne. In der Gruppe Süd spielten bisher die Las Rozas Black Demons genauso erfolgreich.

Aufgrund der weltweiten Corona Virus-Krise wurde in Spanien von der dortigen Regierung mittlerweile für 15 Tage der nationale Notstand erklärt.

Schlüter - 19.03.2020

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News LNFAwww.fefa.esSpielplan/Tabellen LNFALeague Map LNFA
LNFA
Badalona Dracs
Madrid Osos Rivas
L'Hospitalet Pioners
Heute vor elf Jahren
Murcia Cobras
Las Rozas Black Demons
Mythos Notre Dame
Der VorwärtspassNein, Notre Dame hat den Vorwärtspass nicht erfunden. Aber für seinen Durchbruch gesorgt. Inzwischen ist der Pass eine seit vielen Jahrzehnten eingespielte Routine und aus dem Football nicht mehr wegzudenken. Wenn die Passempfänger ihre Routen laufen, die Cornerbacks auf die Lauer gehen und der Quarterback sich rückwärts von der Line of Scrimmage weg bewegt, dann weiß man, dass es in den nächsten Sekunden höchstwahrscheinlich zu einem Pass kommt. Genauer gesagt: zu einem Vorwärtspass. Klar, manchmal wird ein Pass nur angetäuscht, aber der wohl sichtbarste Unterschied zum Rugby liegt beim...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE