49ers stellen die Weichen

Arik Armstead belohnt sich nach einer fantastischen Saison mit einem neuen VertragDie San Francisco 49ers konnten mit Defensive End Arik Armstead einen langfristigen Vertrag aushandeln. Für die nächsten fünf Jahre erhält Armstead 85 Millionen US-Dollar. Der Vertrag ist aber so strukturiert das der Salary Cap der 49ers in den ersten Jahren nicht so stark belastet wird.

Danach tradeten die 49ers Defensive Tackle DeForest Buckner zu den Colts im Austausch für einen Erst-Runden-Pick. Beide Spieler zu halten war nicht möglich. Eine weitere gute Nachricht ist das Defensive-Line-Spieler Ronald Blair ein weiteres Jahr in der Bay-Area bleibt. Bis zu seinem Kreuzband-Riss war er die größte Überraschung in der Defensive Line.

Auch Free-Safety Jimmy Ward konnte in San Francisco gehalten werden, denn er unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag über 28,5 Millionen US-Dollar. Somit konnte ein weiterer Grundpfeiler der Defense erhalten.

Schon vorher hatten die 49ers die Optionen von Fullback Kyle Juszczyk und K`Waun Williams gezogen, so das Beide ein weiteres Jahr an das Team gebunden sind.

Kavalirek - 18.03.2020

Arik Armstead belohnt sich nach einer fantastischen Saison mit einem neuen Vertrag

Arik Armstead belohnt sich nach einer fantastischen Saison mit einem neuen Vertrag (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News San Francisco 49erswww.sf49ers.comSpielplan/Tabellen San Francisco 49ers
Booking.com
San Francisco 49ers
San Francisco 49ers
NFC East
NFC East
NFC
AFC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE