Cincinnati sagt wegen Corona Virus ab

Die Cincinnati Bearcats sagen ihr Spring Game ab. Cincinnati ist das erste FBS College Football Team, das sein Spring Game wegen des Covid 19 Virus absagt. Ursprünglich wollten die Bearcats das Spiel am 10.April austragen. Die Absage erfolgte, obwohl es zurzeit auf dem Campus keine Ansteckungen gibt. Die Universität hat auf Empfehlung des Gouverneurs von Ohio, Mike DeWine allerdings alle Veranstaltungen, bei der mehr als 150 Personen zusammen kommen könnten, abgesagt.

"Es ist ein Schlag für uns alle, aber aus Sicherheits- und aus Gesundheitsgründen folgen wir der Empfehlung von Gouverneur DeWine", erklärte Athletic Director John Cunningham. "Unsere UC Athleten werden natürlich weiterhin und regelmäßig auf das Covid-19 Virus untersucht.

Schlüter - 11.03.2020

Die Cincinnati Bearcats sagen ihr Spring Game ab.

Die Cincinnati Bearcats sagen ihr Spring Game ab. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Cincinnati Bearcatswww.gobearcats.comSpielplan/Tabellen Cincinnati Bearcats
Booking.com
Cincinnati Bearcats
Big 12
Big 12
Sun Belt
SEC
Von AFL bis NFL Europe
Rhein FireEs dauerte ein paar Jahre, aber dann erreichte mit Rhein Fire wenigstens ein anderes Team in Sachen Zuschauerinteresse, Medienpräsenz und Vermarktbarkeit das Niveau der Frankfurt Galaxy. Das war vor allem ein Verdienst von Alexander Leibkind, der 1996 den Posten des General Managers von Oliver Luck übernahm. Der gebürtige Münchner, der 2006 nach einem Herzinfarkt im Alter von nur 54 Jahren verstarb, schaffte es, sein Team mit Ideen, die zum Teil belächelt oder mit Kopfschütteln bedacht wurden, in Düsseldorf immer wieder ins Gespräch zu bringen. "Ich muss dieses Stadion voll bekommen oder...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE