Austin Ekeler bleibt... günstig

Austin Ekeler ließ immer wieder die Konkurrenz hinter sichDie Los Angeles Chargers haben sich mit Running Back Austin Ekeler, der Team-MVP der Vorsaison, auf einen neuen Vertrag geeinigt. Die Zahlen überraschen dabei und sind sicher alles andere als zu hoch aus Teamsicht.

Ekeler spielte an der unbekannten Western Colorado University am College in Gunnison / Colorado. Im NFL Draft 2017 ging er zunächst leer aus, wurde dann jedoch mit einem Drei-Jahres-Vertrag über 1,66 Millionen Dollar ausgestattet. Im Gegensatz zu den meisten Spielern in seiner Lage bekam er das Geld auch tatsächlich komplett ausgezahlt und wurde nicht vor seiner ersten Saison gecutted.

In seinen ersten zwei Jahren etablierte er sich als Backup des zunächst unumstrittenen Starters Melvin Gordon; dabei fielen vor allem seine Catches positiv auf. Er wurde zu einem der besten Running Backs, was Raumgewinn durch (kurze) Pässe anging, die er in Raumgewinn verwandelte.

Sein überregionaler Durchbruch gelang ihm in der letzten Saison, in der er durch den Holdout von Starter Melvin Gordon zu Beginn der Spielzeit zum #1 Running Back befördert wurde. Er machte von Beginn an das meiste aus seiner Situation und kam am Ende auf über 1.500 Yards combined und 11 Touchdowns.

Es war klar, dass jetzt sein Zahltag anstehen würde, aber der fiel deutlich niedriger als erwartet aus: Er unterschrieb für vier Jahre und 24,5 Millionen Dollar, davon 15 Millionen garantiert. Die Seite spotrac.com, die mittlerweile auch den Marktwert der Spieler führt, hatte diesen fast doppelt so hoch angesetzt (vier Jahre / 47,8 Millionen).

Das liegt weit unter dem, was man Melvin Gordon im Vorjahr angeboten hatte. Damit dürfte auch das Kapitel Melvin Gordon bei den Chargers beendet sein. Gordon wird sein Glück in der Free Agency versuchen dürfen.



Carsten Keller - 08.03.2020

Austin Ekeler ließ immer wieder die Konkurrenz hinter sich

Austin Ekeler ließ immer wieder die Konkurrenz hinter sich (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Los Angeles Chargerswww.chargers.comSpielplan/Tabellen Los Angeles ChargersOpponents Map Los Angeles Chargers
Booking.com
Los Angeles Chargers

Spiele Los Angeles Chargers

13.09.

Cincinnati Bengals - Los Angeles Chargers

22:05 Uhr

20.09.

Los Angeles Chargers - Kansas City Chiefs

22:25 Uhr

27.09.

Los Angeles Chargers - Carolina Panthers

22:05 Uhr

04.10.

Tampa Bay Buccaneers - L. Angeles Chargers

19:00 Uhr

13.10.

New Orleans Saints - Los Angeles Chargers

02:15 Uhr

18.10.

Los Angeles Chargers - New York Jets

22:05 Uhr

25.10.

Miami Dolphins - Los Angeles Chargers

18:00 Uhr

01.11.

Los Angeles Chargers - Jacksonville Jaguars

22:05 Uhr

08.11.

Los Angeles Chargers - Las Vegas Raiders

22:05 Uhr

22.11.

Denver Broncos - Los Angeles Chargers

22:05 Uhr

29.11.

Buffalo Bills - Los Angeles Chargers

19:00 Uhr

06.12.

Los Angeles Chargers - New England Patriots

22:25 Uhr

13.12.

Los Angeles Chargers - Atlanta Falcons

22:25 Uhr

18.12.

Las Vegas Raiders - Los Angeles Chargers

02:20 Uhr

27.12.

Los Angeles Chargers - Denver Broncos

03.01.

Kansas City Chiefs - Los Angeles Chargers

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Los Angeles Chargers
Kansas City Chiefs
AFC West
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE