Chiefs holen den Super Bowl

Head Coach Andy ReidDie Kansas City Chiefs haben nach exakt 50 Jahren den zweiten Super Bowl ihrer Clubgeschichte gewonnen. In Miami besiegten sie die San Francisco 49ers mit 31:20. Der Triumph ist auch das Ende einer langen "Leidensgeschichte" von Head Coach Andy Reid, der mit bislang 207 Siegen in Regular-Season-Spielen die sechstmeisten aller NFL-Coaches bisher verantwortet hat, nun aber das erste Mal auch den Titel gewann. Reid war als Positionscoach mit den Green Bay Packers zwar bereits nach der Saison 1996 Teil eines Super-Bowl-Sieger-Teams gewesen, doch später ab 1999 mit den Philadelphia Eagles als Head Coach immer wieder in wichtigen Spielen nur "zweiter Sieger" gewesen wie auch seit 2013 mit den Chiefs.

Unbestritten in den mehr als zwei Jahrzehnten als Head Coach in der NFL war Reids kreatives Talent für Angriffs-Football und speziell sein "Händchen" für Quarterbacks. Als junger Trainer begleitete er bei den Packers die Entwicklung von Brett Favre zum NFL-Superstar. Später formte er mit so unterschiedlichen Charakteren wie Donovan McNabb und Michael Vick bei...

Head Coach Andy Reid

Head Coach Andy Reid (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Booking.com
Kansas City Chiefs
Kansas City Chiefs
Los Angeles Chargers
AFC West
AFC West
AFC North
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE