49ers zerstören Packers

Raheem Mostert machte das beste Spiel seiner Karriere.Die San Francisco 49ers überrennen im wahrsten Sinn des Wortes die Green Bay Packers und gewinnen verdient mit 37:20 und stehen damit zum siebten Mal in Ihrer Geschichte im Super Bowl. Das Ergebnis schmeichelt noch den Packers, so überlegen waren die 49ers. Bester Spieler der 49ers war Running Back Raheem Mostert der 220 Yards aus Laufspiel und vier Touchdowns erzielen konnte.

Die 49ers erzielten insgesamt 285 Yards am Boden und gingen mit einer 27:0 Führung in die Pause. In der zweiten Hälfte machten sie nur das notwendige um das Spiel über die Runden zu bringen. Head Coach Kyle Shanahan hat aus dem Super-Bowl-Desaster mit den Altlanta Falcons gelernt. Quarterback Jimmy Garoppolo warf im gesamten Spiel nur acht mal den Ball, wobei er sechs Pässe zum Mitspieler brachte.

In der ersten Halbzeit übernahmen die 49ers recht schnell das Kommando, und Mostert konnte bei einem dritten Versuch und 8 Yards zu gehen 36 Yards in die Endzone laufen. Danach legten die 49ers per Field Goal weiter vor, als Robbie Gould aus 54 Yards traf. Die beste Chance der Packers ging vorüber als Packers Quarterback Aaron Rodgers den Snap nicht unter Kontrolle brachte und fumbelte. Dies und eine späte Interception von Rodgers nutzten die 49ers zu beruhigenden Halbzeitführung.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit kamen die Packers zurück. Nach einem langen Drive verkürzten Sie auf 7:27 durch Running Back Aaron Jones, welcher einen Pass von Rodgers fing, doch der Drive dauerte sehr lange. Im Gegenzug konterten die 49ers als Mostert seinen vierten Touchdown erzielte und den alten Abstand wiederherstellte. Wiederum verkürzten die Packers den Spielstand durch einen Lauf von Jones, doch der Zwei-Punkt-Versuch misslang. Nun versuchten die Packers den ersten Onside-Kick, welcher misslang.

Diese Chance konnten die 49ers nicht nutzen, doch die Zeit verrann für die Packers. Sie verkürzten noch nach einem Pass von Rodgers auf Tight End Jace Sternberger, doch mit einem Fiel-Goal beendeten die 49ers alle Hoffnungen der Packers. Rodgers zweite Interception, abgefangen von Richard Sherman, hatte kurz vor Schluss nur statistischen Wert.

Kavalirek - 20.01.2020

Raheem Mostert machte das beste Spiel seiner Karriere.

Raheem Mostert machte das beste Spiel seiner Karriere. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow San Francisco 49ers - Green Bay Packers (Getty Images)mehr News Green Bay Packerswww.packers.commehr News San Francisco 49erswww.sf49ers.comSpielplan/Tabellen Green Bay PackersOpponents Map Green Bay PackersSpielplan/Tabellen San Francisco 49ersOpponents Map San Francisco 49ers
Booking.com
San Francisco 49ers

Spiele San Francisco 49ers

11.01.

San Francisco 49ers - Minnesota Vikings

27

:

10

20.01.

San Francisco 49ers - Green Bay Packers

37

:

20

03.02.

Kansas City Chiefs - San Francisco 49ers

31

:

20

Spielplan/Tabellen San Francisco 49ers
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE