Kelly soll bleiben

Head Coach Brian Kelly (Notre Dame)Im März 2019 feierte Head Coach Brian Kelly sein zehnjähriges Dienstjubiläum bei Notre Dame und nun soll sein Vertrag bis mindestens zum Ende der Saison 2023 verlängert werden. Möglich ist auch eine Verlängerung bis zum Jahr 2025.

"Wir wollen, dass Brian bei uns in Pension geht", sagte ND-Sportdirektor Jack Swarbrick bereits zu Beginn der Saison 2019 und hat dieses Ziel nun erneuert. "Wir werden einen Vertrag anbieten, der es verdient, angenommen zu werden." Dass die Verhandlungen noch andauern, liegt an der Komplexität der Dinge, dass ein neuer Vertrag insgesamt 200 Einzelheiten definiert, die der Rechtsanwalt von Kelly und die Notre Dame Anwälte in diesen Tagen verhandeln. Es wird damit gerechnet, dass beide Parteien im Frühjahr 2020 fertig verhandelt haben.

Schlüter - 17.01.2020

Head Coach Brian Kelly (Notre Dame)

Head Coach Brian Kelly (Notre Dame) (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Notre Dame Fighting Irishwww.und.comSpielplan/Tabellen Notre Dame Fighting Irish
Booking.com
Notre Dame Fighting Irish
Pac 12
Big Ten
Die Geschichte der NFL
Friedliche KoexistenzDie NFL-Saison 1966 begann mit einem Schock für die Cleveland Browns. Ihr Star-Running-Back Jim Brown erschien nicht zum Trainingscamp und erklärte dafür schlicht seinen Rücktritt vom aktiven Football. Dies war eine Sensation, denn Brown war schließlich erst 30 Jahre alt. Während seiner neun Jahre in der Liga war er acht Mal der erfolgreichste Running Back der NFL, hatte 126 Touchdowns erzielt und 12.312 Yards Raumgewinn erlaufen, 4.000 Yards mehr als der zu diesem Zeitpunkt Zweitplatzierte in dieser Statistik. Ein Rekord, der ewig Bestand haben würde, so glaubten damals jedenfalls alle....alles lesen
Independents
Heute vor sieben Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE