Dürfen Champions rauchen?

Nach dem Sieg gegen Clemson gönnten sich Joe Burrow und eine Reihe anderer LSU Spieler in der Umkleidekabine 15 Minuten lang eine Zigarre, bis ein Polizei Officer den Genuß entdeckte und die Spieler darauf aufmerksam machte, dass das Rauchen im Stadion streng verboten sei und alle Raucher nach dieser Ankündigung verhaftet werden würden, wenn sie ihre Zigarren nicht unverzüglich ausmachen würden.

Zunächst lachten die Spieler, doch als der Officer seine Miene nicht veränderte und weiter böse zu den Spielern schaute, griffen die ersten Mannschaftsbetreuer ein und auch Head Coach Ed Orgeron erkannte den schwelenden Brand, der gerade zu entstehen drohte: "Take it easy on that cigar, boy!" Noch komplizierter wurde die Situation allerdings, als ein zweiter Polizist die Bühne betrat und seinen Kollegen bat, das Rauchen den Jungs nicht doch zu erlauben, schließlich seinen sie gerade Champions geworden und man könne doch eine Ausnahme erlauben. Der erste Officer ließ sich jedoch nicht auf einen "Deal" ein und bestand auf das Löschen der Cigarren.

Schlüter - 15.01.2020

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News LSU Tigerswww.lsusports.netSpielplan/Tabellen LSU Tigers
Booking.com
LSU Tigers
LSU Tigers
Big 12
Big 12
Deutschland
Deutschland
Europa
Heute vor zehn Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE