Mike Nolan wird neuer Defensive Coordinator

Auch Mike Nolan wird künftig im AT & T Stadium coachenKaum ist die Tinte der Unterschrift unter den Vertrag von Mike McCarthy als neuem Head Coach trocken, schon nimmt der Coaching Staff Gestalt an: Neuer Defensive Coordinator der Cowboys wird Mike Nolan. Der ist in NFL-Kreisen alles andere als unbekannt und hat – natürlich – eine gemeinsame Vergangenheit mit McCarthy.

Der 60jährige Mike Nolan war von 2005 bis 2008 Head Coach der San Francisco 49ers, wo auch schon sein Vater Dick Nolan als Head Coach beschäftigt gewesen war; zuletzt war Mike Nolan bis zum Wochenende als Linebacker Coach bei den New Orleans Saints tätig. Insgesamt tritt er bei den Cowboys nach den Giants (1993-96), Washington Redskins (1997-99), New York Jets (2000), Baltimore Ravens (2002-04), Denver Broncos (2009), Miami Dolphins (2010-11) und Atlanta Falcons (2012-14) bereits seine achte Stelle als Defensive Coordinator an. Fehlende Erfahrung sollte also keinesfalls ein Problem sein.

Bei seinen Stationen coachte er sowohl 3-4 als auch 4-3 Defenses; Dallas spielte die letzten Jahre überwiegend eine 4-3, die er bei seiner letzten Station in Atlanta als Defensive Coordinator ebenfalls bevorzugte.

2005 holte Nolan nach seiner Verpflichtung als Head Coach der Niners Mike McCarthy als Offensive Coordinator in sein Team, von wo dieser nach einem Jahr als Head Coach zu den Green Bay Packers wechselte.

Nolans Mutter und drei Geschwister wohnen in beziehungsweise um Dallas, was den Job für Nolan sicher erheblich attraktiver machte. Er verbrachte auch einen Teil seiner Kindheit hier, da Vater Dick Nolan unter den Trainerlegenden Tom Landry (1962-67) und dann noch unter Jimmy Johnson (1982-1990) bei den Cowboys coachte.

Inwieweit die bisherigen Coaches Kris Richard, den man trotz auslaufendem Vertrag und anderer Angebote gerne halten möchte, und Nolans Vorgänger Rod Marinelli bleiben, steht noch in den Sternen.



Carsten Keller - 08.01.2020

Auch Mike Nolan wird künftig im AT & T Stadium coachen

Auch Mike Nolan wird künftig im AT & T Stadium coachen (© Carsten Keller)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Dallas Cowboyswww.dallascowboys.commehr News New Orleans Saintswww.neworleanssaints.comSpielplan/Tabellen Dallas CowboysOpponents Map Dallas CowboysSpielplan/Tabellen New Orleans SaintsOpponents Map New Orleans Saintsfootball-aktuell-Ranking NFL
HUDDLE - Footballmagazin
Booking.com
Dallas Cowboys

Spiele Dallas Cowboys

08.09.

Dallas Cowboys - New York Giants

35

:

17

15.09.

Washington Redskins - Dallas Cowboys

21

:

31

22.09.

Dallas Cowboys - Miami Dolphins

31

:

6

30.09.

New Orleans Saints - Dallas Cowboys

12

:

10

06.10.

Dallas Cowboys - Green Bay Packers

24

:

34

13.10.

New York Jets - Dallas Cowboys

24

:

22

21.10.

Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles

37

:

10

05.11.

New York Giants - Dallas Cowboys

18

:

37

11.11.

Dallas Cowboys - Minnesota Vikings

24

:

28

17.11.

Detroit Lions - Dallas Cowboys

27

:

35

24.11.

New England Patriots - Dallas Cowboys

13

:

9

28.11.

Dallas Cowboys - Buffalo Bills

15

:

26

06.12.

Chicago Bears - Dallas Cowboys

31

:

24

15.12.

Dallas Cowboys - Los Angeles Rams

44

:

21

22.12.

Philadelphia Eagles - Dallas Cowboys

17

:

9

29.12.

Dallas Cowboys - Washington Redskins

47

:

16

Spielplan/Tabellen Dallas Cowboys
Philadelphia Eagles
Jaguars DE Calais Campbell (#93) wurde zum Defensiv MVP der Partie ausgezeichnet

Kobe Bryants Tod überstrahlt

Schatten über dem
Pro Bowl Sieg der AFC

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE