Hochkaräter entscheidet sich für Monarchs

WR KeVonn Mabon prägte 2019 den Monarchs Angriff. Er wird 2020 erneut für Dresden auflaufen.2020 hat gerade erst begonnen, schon legen die Dresden Monarchs den nächsten Hochkaräter für ihren aktuellen Kader nach. Mit KeVonn Mabon wird auch in diesem Jahr der statistisch erfolgreichste Receiver der German Football League (GFL) des Jahres 2019 für die Königlichen spielen. "KeVonn war in der vergangenen Saison offensiv der zentrale Pfeiler unseres Angriffs. Egal ob im Zusammenspiel mit Zack Greenlee oder mit Glen Cuiellette – KeVonn lieferte in allen 16 Partien des Vorjahres ab, sammelte mehr Yards als jeder andere Receiver der German Football League", berichtet Ulrich Däuber, Cheftrainer der Dresden Monarchs. Doch nicht nur als Passempfänger sammelte Mabon Yards und Touchdowns, auch in den Special Teams punktete der US-Amerikaner. Entsprechend glücklich sind die Monarchs, diesen Ausnahmeathleten auch 2020 in ihren Reihen zu wissen.

"KeVonn ist einer jener Athleten, die den Unterschied in engen Spielen machen können. Egal wer gegen ihn verteidigt, KeVonn macht zuverlässig seine Yards. Die besten Cornerbacks der Liga haben sich 2019 an ihm die Zähne ausgebissen. Er erzielte mit Abstand die meisten Receiving-Yards in der GFL und war, zusammen mit Tyler Rutenbeck von den Schwäbisch Hall Unicorns, für die meisten Touchdowns unter den Wide Receivern der Liga verantwortlich", hebt Ulrich Däuber hervor. Mit 117 gefangenen Pässen erzielte Mabon in der vergangenen Saison 1.846 Yards und damit 15,8 Yards pro Versuch. 115,4 Yards Raumgewinn pro Spiel - allein als Receiver - sind ebenso bemerkenswert, wie seine insgesamt 21 Touchdowns (TD). Mit diesen Werten verwies Mabon Münchens Zackery (1.446 Yards, 8 TD) sowie die beiden Top-Receiver der Unicorns Robitaille (1.356 Yards, 20 TD) und Rutenbeck (1.286 Yards, 21 TD) auf die Plätze.

Alle Fans der Königlichen dürfen sich, ebenso wie alle Fans der German Football League, freuen. Auch 2020 wird KeVonn Mabon mit seinen Fähigkeiten Sachsens Landeshauptstadt und Europas stärkste Footballliga bereichern. Eine bessere Nachricht hätte es für die MNRX-Nation so früh im neuen Jahr kaum geben können.

Brock - 03.01.2020

WR KeVonn Mabon prägte 2019 den Monarchs Angriff. Er wird 2020 erneut für Dresden auflaufen.

WR KeVonn Mabon prägte 2019 den Monarchs Angriff. Er wird 2020 erneut für Dresden auflaufen. (© Brock)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Dresden Monarchswww.dresden-monarchs.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Dresden Monarchsfootball-aktuell-Ranking GFL
Dresden Monarchs
Hildesheim Invaders
GFL Nord
Heute vor zehn Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE