Diamonds verstärken Trainerstab

Schon im Jahr 2009 ein wichtiger Faktor in Darmstadt - Touchdown durch Marc FauquembergueMit Marc Fauquembergue konnten die Darmstadt Diamonds in den letzten Tagen ihren Coaching Staff um einen weiteren alten Bekannten und ehemaligen Diamanten ergänzen. Auf der Suche nach einem Wide Receiver Coach konnte Head Coach Simon Daum einen alten Teamkameraden gewinnen. Marc Fauquembergue war bereits 2011 bis 2013 Teil des Diamonds Coaching Staff.

Fauquembergue kam im Jahr 2000 als Spieler von den Worms Dragons zu den Darmstadt Diamonds. Mit Ausnahme der Saison 2002 war der ehemalige Wide Receiver bis 2014 erst als Spieler und dann als Trainer im Team der Diamonds. 2005 erreichte er zusammen mit den heutigen Trainerkollegen Daum, Götz, Marquardt und Sott den Aufstieg in die GFL und spielte 2006 im Viertelfinale um den German Bowl.

Von 2015 bis 2017 verschlug es den lizenzierten Trainer und Vereinsmanager zu den Wiesbaden Phantoms. Auch dort war er als Wide Receiver Coach tätig war. Marc Fauquembergue kümmert sich nun wieder seit Mitte Dezember um das Athletiktraining und die Laufschule der Diamonds.

"Mit Marc konnten wir einen hochkompetenten und zuverlässigen Mann für diese Aufgabe gewinnen. Ich freue mich sehr, dass er wieder in meinem Coaching Staff und bei den Diamonds tätig ist", freute sich Head Coach Simon Daum über die Verstärkung seines Trainerstabes.

Wittig - 29.12.2019

Schon im Jahr 2009 ein wichtiger Faktor in Darmstadt - Touchdown durch Marc Fauquembergue

Schon im Jahr 2009 ein wichtiger Faktor in Darmstadt - Touchdown durch Marc Fauquembergue (© Bistritschan)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Darmstadt Diamondswww.darmstadt-diamonds.deSpielplan/Tabellen GFL 2League Map GFL 2Spielplan/Tabellen Darmstadt Diamonds
Darmstadt Diamonds
GFL 2 Nord
GFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE