Natürlich wieder die Vikings Ladies

Titel Nr. 17 für die Vienna Vikings LadiesAuch 2019 schließen die Dacia Vikings Ladies eine unglaublich dominante Saison mit einem ebenso dominanten Titelgewinn ab. Die Wikingerinnen gewannen den Ladies Bowl XX im Footballzentrum Ravelin gegen die Schwaz Hammers mit 44:0 und verhinderten damit die ganze Saison lang jegliche Gegenpunkte. Damit gingen alle Titel seit 2003 an die Wienerinnen. 17-mal hieß der Titelträger somit Vienna Vikings Ladies, nur in den ersten drei Jahren triumphierten die damaligen Dominatorinnen Graz Black Widows.

Cameron Frickey, Head Coach Dacia Vikings Ladies: "Wir sind so dominant, weil wir immer hart trainieren. Auch wir haben immer neue Spielerinnen, die wir in das Team einbauen müssen. Es ist eine harte Aufgabe, die Motiviation hochzuhalten, aber ich bin stolz auf uns alle, dass wir das wieder geschafft haben."

Christian Holenstein, Head Coach Schwaz Hammers Ladies: "Wir sind mit dem zweiten Platz sehr zufrieden, haben unser Ziel erreicht. Die Vikings sind natürlich eine Hausnummer, sie arbeiten sehr gut und haben gute Spielerinnen. Wir werden aber weiter arbeiten, haben noch einen weiten Weg vor uns und hoffen, dass wir ihnen in zwei, drei Jahren die Stirn bieten können werden."

Im Spiel um Bronze gewann die Spielgemeinschaft Danube Dragons/Amstetten Thunder/Graz Giants das Duell gegen die Telfs Patriots in einem spannenden Spiel mit 18:8.

Wittig - 16.11.2019

Titel Nr. 17 für die Vienna Vikings Ladies

Titel Nr. 17 für die Vienna Vikings Ladies (© AFBÖ)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division Ladies 1mehr News Schwaz Hammerswww.hammers.atmehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen Division Ladies 1League Map Division Ladies 1Spielplan/Tabellen Schwaz HammersSpielplan/Tabellen Vienna Vikings
Vienna Vikings
Finnland
Dänemark
Heute vor zehn Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE