Nächster Titel für die Vikings Ladies?

Die Schwaz Hammers wollen versuchen im Ladies Bowl XX die Sensation zu schaffen.Seit letztem Wochenende stehen die vier Damenteams fest, die am kommenden Samstag im Footballzentrum Ravelin um Medaillen spielen werden. Der österreichische Meistertitel ist dabei zu vergeben und im kleinen Finale geht es um den dritten Platz.

Im Ladies Bowl XX werden um 15 Uhr die ungeschlagenen Dacia Vikings auf die Schwaz Hammers Ladies treffen. Bereits in der Regular Season standen sich die beiden Teams gegenüber, die Wikingerinnen gewannen das Spiel klar mit 36:0 und kassierten im ganzen Grunddurchgang überhaupt noch keinen Gegenpunkt. Die Tirolerinnen gehen also als Rießenaußenseiterinnen in dieses Finale. Die Wikingerinnen wollen sich hingegen in diesem Spiel den 17. Titel in Folge holen. Alles andere als ein hoher Sieg der Vikings Ladies wäre eine fast unvorstellbare Sensation.

Im kleinen Finale stehen sich zuvor um 12 Uhr die Telfs Patriots (3:2) und die Danube Dragons (2:3) gegenüber. Beide Teams haben ähnliche Records, das direkte Duell ging mit 8:0 knapp an die Tirolerinnen. Gehörige Spannung im Spiel um Bronze ist also vorprogrammiert.

Tickets sind an der Tageskasse für 11 Euro zu erwerben. Jugendliche zahlen sechs Euro. Los geht es ab 11 Uhr.

Wittig - 16.11.2019

Die Schwaz Hammers wollen versuchen im Ladies Bowl XX die Sensation zu schaffen.

Die Schwaz Hammers wollen versuchen im Ladies Bowl XX die Sensation zu schaffen. (© Schwaz Hammers)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Danube Dragonswww.danubedragons.commehr News Division Ladies 1mehr News Schwaz Hammerswww.hammers.atmehr News Telfs Patriotswww.patriots.atmehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen Division Ladies 1League Map Division Ladies 1Spielplan/Tabellen Danube DragonsSpielplan/Tabellen Schwaz HammersSpielplan/Tabellen Telfs PatriotsSpielplan/Tabellen Vienna Vikings
Division Ladies 1
Telfs Patriots
Vienna Vikings
Die Geschichte der NFL
Miami Dolphins: Perfect SeasonAls am Ende der 70er Jahre sportlich Bilanz gezogen wurde, hatten sich die Pittsburgh Steelers mit vier Super-Bowl-Erfolgen das Prädikat "Team of the Decade", Team des Jahrzehnts, verdient. Aber bevor die Steelers mit vier Titeln innerhalb von sechs Spielzeiten neue Maßstäbe setzten, hatten die Miami Dolphins ihrerseits historische Bestmarken gesetzt. Als erstes Team erreichten sie dreimal in Folge (1971 bis 1973) den Super Bowl, was selbst den Steelers nicht gelang. Es dauerte zwei Jahrzehnte, ehe die Buffalo Bills mit vier Endspielteilnahmen in Folge (1990 bis 1993) diesen Rekord...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE