Drei Herausforderungen für die Raiders

Der Nachwuchs der Tirol Raiders kämpft am Wochenende um den Finaleinzug.Alle Teams der Swarco Raiders Tirol schafften in den österreichischen Meisterschaften des Nachwuchses den Einzug in die Playoffs. Sie werden am kommenden Wochenende um die Qualifikation für die Finalspiele kämpfen. Die U13 hat als einziges Team Heimrecht und spielt am Samstag, den 09.11.2019 ab 13 Uhr auf der Wiesengasse A in Innsbruck.

Die U13 legte einen sensationellen Start in dieser Saison hin. Sie gewannen alle Spiele im Grunddurchgang und konnten sich so das Heimricht für die Playoffs sichern. Am Samstag, den 09.11.2019 treffen sie im Halbfinale auf die SonicWall Rangers Mödling. Im Grunddurchgang gewannen die Swarco Raiders U13 mit 43:8. Dazwischen liegen vier Wochen, in denen sich beide Teams weiterentwickeln konnten. "Wir sind die großen Favoriten, demnach wird ein Sieg natürlich von uns erwartet. Aber Playoffs sind immer ganz spezielle Situationen. Die Rangers werden sich sicher einiges einfallen lassen, um uns aufzuhalten", so Swarco Raiders U13 Head Coach Florian Grein. Warm anziehen heißt es für alle Eltern und Fans, die am Samstag das Team anfeuern wollen. Der erste Schnee ist angesagt. "Aber auch der kann uns nicht aufhalten! Gespielt wird mit Schnee oder ohne", so Grein. Kickoff ist um 13 Uhr auf der Wiesengasse A in Innsbruck.

Ebenfalls am Samstag, den 09.11.2019, heißt es Gas geben für die U15. Nach Abschluss des Grunddurchgangs am vierten Tabellenplatz, müssen sie auswärts bei den Dacia Vikings ran. Beim Season Opener Anfang September musste sich die Swarco Raiders U15 noch mit 42:0 gegen die Vikings geschlagen geben. "Es wird ein hartes Stück Arbeit. Aber wird sind besser, als es die Resultate widerspiegeln. Wenn wir einen guten Tag haben, haben wir auch alle Chancen der Welt, um so ein Spiel zu gewinnen", so U15 Head Coach Florian Grein. Kickoff ist um 13 Uhr am Footballzentrum Ravelinstraße in Wien.

Am Sonntag, den 10.11.2019 macht sich die U18 auf den Weg nach Salzburg. Nach dem Grunddurchgang liegen sie auf Tabellenplatz drei und spielen daher gegen die Zweitplatzierten, die Salzburg Ducks. Beide Teams haben bisher noch kein Spiel gegeneinander gespielt. Swarco Raiders U18 Head Coach Sean Shelton freut sich auf die Herausforderung: "Ich erwarte, dass es ein sehr gutes Spiel wird. Die Ducks sind ein starkes Team und haben einige herausragende Spieler, vor allem in der Offense. Wir müssen unsere Leistung abrufen, auf hohem Niveau spielen and dürfen keine Fehler machen, um das Spiel gewinnen zu können. Es wird ein High-Level Footballspiel. Es ist aufregend, ein Teil davon sein zu dürfen."

Wittig - 08.11.2019

Der Nachwuchs der Tirol Raiders kämpft am Wochenende um den Finaleinzug.

Der Nachwuchs der Tirol Raiders kämpft am Wochenende um den Finaleinzug. (© TR/Bernhard Hörtnagl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Tirol Raiderswww.raiders.atmehr News U13football.atmehr News U15football.atmehr News U18football.atSpielplan/Tabellen U13League Map U13Spielplan/Tabellen U15League Map U15Spielplan/Tabellen U18League Map U18Spielplan/Tabellen Tirol RaidersOpponents Map Tirol RaidersSpielplan/Tabellen Tirol RaidersOpponents Map Tirol RaidersSpielplan/Tabellen Tirol RaidersOpponents Map Tirol Raidersfootball-aktuell-Ranking Europa
Tirol Raiders
Tirol Raiders
Telfs Patriots
Telfs Patriots
Telfs Patriots
Telfs Patriots
Vienna Vikings
Vienna Vikings
Schwaz Hammers
Schwaz Hammers
Danube Dragons
Frauen
Frauen
Frauen
Frauen
Frauen
Frauen
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs
Österreich
Österreich
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE