49ers marschieren weiter

Emmanuel SandersAuch die Arizona Cardinals konnten die 49ers nicht stoppen. Zwar kamen die Gastgeber zum Schluss noch einmal auf, aber die 49ers retteten den 28:25-Auswärtssieg letztlich sicher in Ziel. Das Team aus San Francisco steht damit bei 8-0 und dominiert aktuell die NFC West. In trockenen Tüchern ist der Divisionstitel aber noch nicht, denn die beiden wohl entscheidenden Partien gegen die Seattle Seahawks stehen noch aus.

San Francisco erlebt auf jeden Fall seinen besten Saisonstart seit 1990, als noch der legendäre Joe Montana die 49ers anführte. In den Super Bowl schaffte es der damalige Titelverteidiger dann aber nicht, denn im Conference Championship Game unterlag man dem späteren Titelträger New York Giants. Die Niners starteten bereits 1948 mit 8-0, aber der Verein des damaligen Head Coachs Buck Shaw belegte zum Schluss mit einer 12-2-Bilanz nur den zweiten Platz in der AAFC (All-America Football Conference) West Division, was nicht für das Finale (Divisionsieger wurden die Cleveland Browns, die sich auch souerän den Titel sicherten) reichte. Wenn die 49er dies in diesem Jahr vermeiden wollen, darf man sich in den kommenden Spielen gegen die Seattle Seahawks keinen Ausrutscher erlauben. Das man nun vor dem ersten Aufeinandertreffen am 12. November ein paar Tage mehr Ruhezeit als der Gegner hat, dürfte dabei durchaus ein Vorteil sein.

Gegen Arizona war vor allem QB Jimmy Garoppolo der Garant des Erfolges. Der Trade des Spielmachers von den New England Patriots im Vorjahr entpuppt sich immer mehr als Glücksfall. Über 75 Prozent seiner Pässe brachte der am 2. November seinen 28. Geburtstag feierende Spielmacher an den Mann und erwarf dazu vier Touchdowns. Dazu spielte auch Neueinkauf Emmanuel Sanders gleich groß auf und fing sieben Pässe für 112 Yards und einen Touchdown. Zuviel für die Cardinals, die Ende des dritten Quarters schon klar mit 14:28 zurücklagen, dann zwar noch einmal herankamen, aber letztlich das Blatt nicht mehr wenden konnten.

Wittig - 02.11.2019

Emmanuel Sanders

Emmanuel Sanders (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow Arizona Cardinals - San Francisco 49ers (Getty Images)mehr News Arizona Cardinalswww.azcardinals.commehr News San Francisco 49erswww.sf49ers.comSpielplan/Tabellen Arizona CardinalsOpponents Map Arizona CardinalsSpielplan/Tabellen San Francisco 49ersOpponents Map San Francisco 49ersfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
San Francisco 49ers

Spiele San Francisco 49ers

08.09.

Tampa Bay Buccaneers - San Francisco 49ers

17

:

31

15.09.

Cincinnati Bengals - San Francisco 49ers

17

:

41

22.09.

San Francisco 49ers - Pittsburgh Steelers

24

:

20

08.10.

San Francisco 49ers - Cleveland Browns

31

:

3

13.10.

Los Angeles Rams - San Francisco 49ers

7

:

20

20.10.

Washington Redskins - San Francisco 49ers

0

:

9

27.10.

San Francisco 49ers - Carolina Panthers

51

:

13

01.11.

Arizona Cardinals - San Francisco 49ers

25

:

28

12.11.

San Francisco 49ers - Seattle Seahawks

24

:

27

17.11.

San Francisco 49ers - Arizona Cardinals

36

:

26

24.11.

San Francisco 49ers - Green Bay Packers

22:25 Uhr

01.12.

Baltimore Ravens - San Francisco 49ers

19:00 Uhr

08.12.

New Orleans Saints - San Francisco 49ers

19:00 Uhr

15.12.

San Francisco 49ers - Atlanta Falcons

22:25 Uhr

22.12.

San Francisco 49ers - Los Angeles Rams

29.12.

Seattle Seahawks - San Francisco 49ers

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen San Francisco 49ers
San Francisco 49ers
Jamal Adams sorgt für eindrucksvolle Stats bei den Jets

Rückblick auf Woche 11

Deutliche Spiele
und viel Diskussionen

Los Angeles Rams

NFL

football-aktuell Ranking

1

New England Patriots

2

Baltimore Ravens

3

San Francisco 49ers

4

Seattle Seahawks

5

Green Bay Packers

6

Los Angeles Rams

7

Kansas City Chiefs

8

Minnesota Vikings

9

New Orleans Saints

10

Pittsburgh Steelers

Cleveland Browns

Los Angeles Rams

Seattle Seahawks

Baltimore Ravens

Philadelphia Eagles

Houston Texans

Carolina Panthers

San Francisco 49ers

Pittsburgh Steelers

Kansas City Chiefs

zum Ranking vom 19.11.2019
Los Angeles Rams

Philadelphia Eagles - Seattle Seahawks

59.2 % halten's mit den Seattle Seahawks

Tennessee Titans - Jacksonville Jaguars

53.9 % gehen mit den Jacksonville Jaguars

San Francisco 49ers - Green Bay Packers

61.8 % tippen auf Sieg der San Francisco 49ers

New York Jets - Oakland Raiders

6.6 % setzen auf ein Remis!

Arizona Cardinals
The San Francisco 49ers Cheerleaders The San Francisco 49ers Cheerleaders Foto-Show ansehen: San Francisco 49ers
San Francisco 49ers - Arizona Cardinals
Überblick: Foto-Shows NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE