Kösling bleibt

Thomas Kösling Thomas Kösling von Frankfurt Universe bleibt auch 2020 Head Coach der Men in Purple. Kösling hatte diese Position bereits während der laufenden Saison übernommen, nachdem Brian Caler ausgeschieden war. Davor war Kösling lange Jahre bereits als Defensive Coordinator und Chefscout in Frankfurt tätig.

Damit setzen die Verantwortlichen in Frankfurt auf Kontinuität und stellen sehr früh bereits die Weichen für die kommende Saison. Dies ist ein wichtiges Signal für die Spieler, Trainer, Fans und Sponsoren. Für diese Kontinuität kann keiner besser stehen als Kösling. Bereits seit 2007 ist er für Universe aktiv, bis 2013 als Linebacker und ab 2014 als Defensive Coordinator. Davor spielte er von 2001 bis 2007 bei den Hanau Hornets.

Und der Polizeikommissar ist bereits wieder aktiv: "Ich freue mich, dass man mir das Vertrauen entgegenbringt in der kommenden Saison der Head Coach von Frankfurt Universe zu sein. Wir hatten ein gutes Gespräch, in dem wir viele Dinge besprochen haben. Als gesamter Verein wollen wir uns weiter stabilisieren und dazu gehört auch eine gewisse Kontinuität. Ich werde alles in meiner Macht Stehende tun, um die erfolgreiche Entwicklung von Frankfurt Universe weiter voranzutreiben. Wir können endlich einmal auf die vergangene Saison aufbauen und es laufen bereits viele Gespräche mit Coaches und Spielern, um eine gute sportliche Basis für 2020 zu legen."

Auch Geschäftsführer Alexander Korosek ist sehr froh, so früh bereits die wichtige Position des Head Coaches gut besetzt zu haben: "Universe hat in den Jahren 2016 bis 2018 viele Rückschläge hinnehmen müssen. Es wurden Versprechungen gemacht, die sich immer wieder negativ auf das Team ausgewirkt haben. Dennoch hat Thomas der Universe in der Vergangenheit immer den Rücken gestärkt. In seiner Interims Position als Head Coach hat er in der Saison 2019 wesentlich mehr Aufgaben erledigt, als man es von ihm erwartet hätte und hätte können.

Wittig - 15.10.2019

Thomas Kösling

Thomas Kösling (© Miladinovic)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Frankfurt Universewww.frankfurt-universe.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Frankfurt UniverseOpponents Map Frankfurt Universefootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Frankfurt Universe

Spiele Frankfurt Universe

21.09.

Frankfurt Universe - Hildesheim Invaders

28

:

7

29.09.

Braunschweig NY Lions - Frankfurt Universe

36

:

18

05.05.

Frankfurt Universe - Allgäu Comets

20

:

0

12.05.

Marburg Mercenaries - Frankfurt Universe

14

:

20

19.05.

Frankfurt Universe - Munich Cowboys

24

:

17

25.05.

Ingolstadt Dukes - Frankfurt Universe

13

:

37

01.06.

Frankfurt Universe - Schwäbisch H. Unic.

0

:

31

16.06.

Frankfurt Universe - Ingolstadt Dukes

63

:

13

30.06.

Allgäu Comets - Frankfurt Universe

7

:

34

28.07.

Frankfurt Universe - Kirchdorf Wildcats

38

:

17

03.08.

Munich Cowboys - Frankfurt Universe

0

:

46

11.08.

Schwäbisch Hall Unicorns - Frankfurt Universe

42

:

34

18.08.

Frankfurt Universe - Stuttgart Scorpions

51

:

12

24.08.

Kirchdorf Wildcats - Frankfurt Universe

28

:

55

31.08.

Stuttgart Scorpions - Frankfurt Universe

24

:

26

07.09.

Frankfurt Universe - Marburg Mercenaries

30

:

34

Spielplan/Tabellen Frankfurt Universe
Frankfurt Universe
Schwäbisch Hall Unicorns
GFL Süd
GFL
GFL
GFL
GFL
GFL 2
GFL 2
4. Liga
3. Liga
Vereine Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE