Alles bereit für den Ladies Bowl XXVIII

Das Spielfeld hat sich im Stadion Wilmersdorf schon für den Ladies Bowl XXVIII "in Schale geworfen". Die Vorbereitungen für das deutsche Endspiel im Frauenfootball laufen auf Hochtouren, damit am Samstag um 15 Uhr zum Kickoff zwischen den Berlin Kobra Ladies und den Stuttgart Scorpions Im Stadion Wilmersdorf alles "ready to go" ist.

"Berlin, Berlin, wir bleiben in Berlin!" - Mit diesem Gesang feierten sich die Kobra Ladies nach dem 14. Finaleinzug in Folge selber und wiesen damit die Zuschauer zugleich dezent darauf hin, dass das Finale auf heimischen Feld stattfinden wird. Mit Erfolg, denn die Verkaufszahlen im Vorverkauf sind durchaus erfreulich, so dass man in Wilmersdorf mit einer stattlichen Kulisse rechnen kann. Bis Freitag um Mitternacht sind die Tickets bei Eventim noch vergünstigt zu erhalten. Am Spieltag selber werden für Erwachsene 12 Euro fällig. Jugendliche bis 16 Jahre zahlen dann 8 Euro. Einlass ist ab 13 Uhr. Da freie Platzwahl vorgegeben ist, dürfte frühes Erscheinen die besten Plätze sichern.

Für Unterhaltung ist mit Sicherheit auch schon zu diesem Zeitpunkt gesorgt, denn das Finale ist als ein Footballfest für alle Berliner und Brandenburger Vereine gestaltet. So werden Cheerleader-Teams aus Berlin und Brandenburg für Stimmung sorgen sowie sich diverse Vereine präsentieren. Der Afcvbb nutzt die Gelegenheit, sich bei seinen Schiedsrichtern und Liga-Obleuten für ihr Engagement zu bedanken und verdiente Vereinsmitglieder für ihre ehrenamtliche Arbeit in den Vereinen auszuzeichnen.

Die Bundeswehr präsentiert sich auf dem Vorplatz mit dem Karriere-Infomobil, FIX FOTO digital plottet das Ladies Bowl Logo auf Becher oder Magneten und jeder Fan kann sich an der Selfie-Box ein Erinnerungsfoto mitnehmen. Futspo bietet Football-Equipment an und die Eberswalder Warriors werben für ihr großes Turnier, den Barnim Bowl. Kulinarisch sorgt die Spreeküche vor dem Stadion für ein reichhaltiges Angebot: neben original Berliner Currywurst, Putenbrust-Steaks und Bratwurst vom Grill, gibt es zusätzlich noch Pulled-Pork Wraps sowie Salate. Der Grill ist ab 12 Uhr in Betrieb.

Sportlich sind die Kobra Ladies hoch favorisiert, doch die Stuttgarterinnen sind nicht zu unterschätzen, denn für sie ist das Finale der (vorläufige) Abschluss zweier unglaublich erfolgreicher Jahre. Nach dem überraschenden Meistertitel in der zweiten Damenbundesliga im vergangenen Jahr, rechnete man sich nur kleine Chance in der starken Südstaffel der DBL aus. Die Erwartungen übertrafen die Damen der Scorpions dabei bei weitem. Gleich im ersten Spiel gelang der erste Sieg in der Damenbundesliga in der Vereinsgeschichte. Anschließend folgte eine nicht vorhersehbar dominante Runde, die die Sisters mit dem inoffiziellen Süddeutschen Meistertitel abschließen konnten. Am Samstag stehen die Sisters damit jetzt sogar im Endspiel um die Deutsche Meisterschaft. Gut vorbereitet und heiß darauf für die große Überraschung zu sorgen, ging es für die Sisters bereits am Freitag Nachmittag nach Berlin. So soll die Mannschaft am Samstag gut erholt und völlig frei von Druck das erste Endspiel für eine Scorpions Mannschaft seit 2008 spielen.

Wittig - 20.09.2019

Das Spielfeld hat sich im Stadion Wilmersdorf schon für den Ladies Bowl XXVIII "in Schale geworfen".

Das Spielfeld hat sich im Stadion Wilmersdorf schon für den Ladies Bowl XXVIII "in Schale geworfen". (© AFCVBB)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News DBL 1www.ladiesfootball.demehr News Berlin Kobraswww.berlin-kobra-ladies.demehr News Stuttgart Scorpionsstuttgart-scorpions.deSpielplan/Tabellen DBL 1League Map DBL 1Spielplan/Tabellen Berlin KobrasOpponents Map Berlin KobrasSpielplan/Tabellen Stuttgart ScorpionsOpponents Map Stuttgart Scorpionsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
DBL 1

Aktuelle Spiele und Tabelle DBL 1

Berlin Kobras

16

:

0

1.000

8

8

0

0

349

:

93

Hamburg Amazons

8

:

8

.500

8

4

4

0

231

:

158

Kiel Baltic Hurricanes

8

:

8

.500

8

4

4

0

88

:

183

Berlin Knights

4

:

12

.250

8

2

6

0

71

:

223

Hamburg Blue Devilyns

4

:

12

.250

8

2

6

0

95

:

177

Stuttgart Scorpions

10

:

2

.833

6

5

1

0

133

:

44

Cologne Falconets

7

:

5

.583

6

3

2

1

83

:

65

Munich Cowboys

5

:

7

.417

6

2

3

1

82

:

114

München Rangers

2

:

10

.167

6

1

5

0

40

:

115

Spielplan/Tabellen DBL 1
Berlin Kobras
Berlin Kobras
Munich Cowboys
Munich Cowboys
Stuttgart Scorpions
Hamburg Amazons
Cologne Falconets
München Rangers
Hamburg Blue Devilyns
Die A-Jugend der Berlin Bullets wird als...Die A-Jugend der Berlin Bullets wird als...Foto-Show ansehen: DBL 1
Ladies Bowl XXVIII Berlin Kobra Ladies vs....
Überblick: Foto-Shows Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE