Jacksonville back in Business

Rookie Josh Allen sorgte mit zwei Sacks dafür, dass Sacksonville wieder in der Spur istNick Foles who? in Jacksonville reibt man sich etwas verwundert die Augen. Nachdem man schon im Auftaktspiel den designierten Starter QB Nick Foles durch Verletzung verloren hatte, begannen einige die Saison schon abzuschreiben. Zwar machte der beherzte Auftritt des Backup- und Rookie Quarterbacks Gardner Minshew Mut, aber die Niederlage konnte auch er nicht verhindern. Im zweiten Spiel gegen die Houston Texans verlor man dann nur äußerst unglücklich.

So stand man jetzt mit den Rücken zur Wand, 0:2 gestartet und das nächste Divisionsduell gegen die Tennessee Titans stand auf dem Programm. Ein Sieg musste her, um nicht den Anschluss zu verlieren. Was soll man sagen, Minshew lieferte.

Allerdings halfen die Special Teams kräftig nach. Nachdem der erste Drive mittels Punts abgeschlossen wurde, hatten die Jaguars das Glück, dass der mit extrem viel Spin getretene Ball trotz mehrfacher Versuche vom Returner nicht aufgehoben werden konnte und die Gunner der Jaguars einschlugen und den Ball sicherten.

Minshew bedankte sich auf seine weise. Er verkaufte einen Play-action Spielzug extrem gut und fand mit einem kurzen Pass den völlig freien James O'SHaughnessy in der Endzone, PAT auch gut und 7:0.
Nachdem die Defense ihre Arbeit ordentlich verrichtet hatte, drehte Minshew richtig auf. Ein Blitzsauberer Drive mit zwei Big Play Pässen und ehe man sich versah stand es 14:0. Vor allem der TD Pass auf den neuen Go-to-Guy der Jaguars D.J.Chalke war sehenswert. Ein genau getimter Pass über den gegnerischen Cornerback in die Hände von Chalke, wo nur er den Pass erreichen konnte.

Nach diesem Blitzstart beruhigte sich das Spiel wieder und bis zur Halbzeit waren die Puntfestivals eröffnet. Es gab 9 Punts am Stück, dann ging es in die Halbzeit.

Die Titans wollten die neue Halbzeit mutig beginnen und riskierten bei ihrem vierten Versuch alles. Aber Calais Campbell hatte etwas dagegen und feierte die Wiedergeburt von Sacksonville mit einem von drei persönlichen Sacks. Am Ende sollte Jacksonville auf insgesamt 9 kommen. Nur eine Momentaufnahme oder eine Renaissance? die nächsten Spiele werden es zeigen.

Diese Vorlage nahm die Offense dankend an und produzierte Punkte mittels eines 40-Yard-Field-Goals. Als das Spiel wieder drohte in einen Puntwettbewerb sich zu verändern, machten die Titans auf sich aufmerksam und holten sich in Erinnerung. Mit ihrem schönsten Drive des Tages arbeiteten sie sich bis an die ein Yard Linie vor. Den letzten Yard erledigte dann Derrick Henry und der Anschluss war hergestellt.

Die Jaguars antworteten ihrerseits mit einem weiteren Field Goal, diesmal aus 48-Yards. Weil die Jacksonviller Defense danach nichts mehr zuließ, fuhren sie dank des fulminanten starts einen verdienten Sieg ein.

Das lief gut:
Gardner Minshew erwischte einen starken Tag. Nicht nur seine pocket Präsenz auch seine mobilität waren beeindruckend. Dazu noch 20/30 Pässen für 204 Yards und 2 TDs, was will man mehr?

Sacksonville ist wieder da: in den ersten beiden Spielen gerade mal 4 Sacks zusammen, jetzt gleich 9!!! in einem Spiel, davon 3 alleine durch Calais Campbell. Zwei mal schlug Rookie Josh Allen zu, der dazu noch einen Fumble forcierte. Können die Jaguars diese Bärenstarke Form beibehalten, könnte man überraschend ein starkes Wort beim Division Sieg mitreden.

Jalen Ramsay: Er verhielt sich wie ein Profi. Trotz trade Gerüchten und zweifeln ober er überhaupt spielt, stand er bei allen Defense Snaps auf dem Feld und lieferte. 9 Tackles und ein forcierter Fumble könnten aber trotzdem seine Abschiedsvorstellung sein.

Das lief schlecht:
Leornard Fournette: Er geht weiter durch eine Formkrise, bis zu einem 69-Yard Run hatte er negativ Yards auf seinem Konto und nur eine seiner 6 Fänge waren gut für ein first down.





Jan Sawicki - 20.09.2019

Rookie Josh Allen sorgte mit zwei Sacks dafür, dass Sacksonville wieder in der Spur ist

Rookie Josh Allen sorgte mit zwei Sacks dafür, dass Sacksonville wieder in der Spur ist (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow Jacksonville Jaguars - Tennessee Titans (Getty Images)mehr News Jacksonville Jaguarswww.jaguars.commehr News Tennessee Titanswww.titansonline.comSpielplan/Tabellen Jacksonville JaguarsOpponents Map Jacksonville JaguarsSpielplan/Tabellen Tennessee TitansOpponents Map Tennessee Titansfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Jacksonville Jaguars

Spiele Jacksonville Jaguars

08.09.

Jacksonville Jaguars - Kansas City Chiefs

26

:

40

15.09.

Houston Texans - Jacksonville Jaguars

13

:

12

20.09.

Jacksonville Jaguars - Tennessee Titans

20

:

7

29.09.

Denver Broncos - Jacksonville Jaguars

24

:

26

06.10.

Carolina Panthers - Jacksonville Jaguars

34

:

27

13.10.

Jacksonville Jaguars - New Orleans Saints

6

:

13

20.10.

Cincinnati Bengals - Jacksonville Jaguars

17

:

27

27.10.

Jacksonville Jaguars - New York Jets

18:00 Uhr

03.11.

Jacksonville Jaguars - Houston Texans

15:30 Uhr

17.11.

Indianapolis Colts - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

24.11.

Tennessee Titans - Jacksonville Jaguars

22:05 Uhr

01.12.

Jacksonville Jaguars - T. Bay Buccaneers

19:00 Uhr

08.12.

Jacksonville Jaguars - L. Angeles Chargers

22:05 Uhr

15.12.

Oakland Raiders - Jacksonville Jaguars

22:05 Uhr

22.12.

Atlanta Falcons - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

29.12.

Jacksonville Jaguars - Indianapolis Colts

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Jacksonville Jaguars
Tennessee Titans
Lamar Jackson läuft und läuft und läuft wieder

Rückblick auf Woche 7

Individuelle
Bestleistungen, aber wenig...

NFL

football-aktuell Ranking

1

New England Patriots

2

Green Bay Packers

3

San Francisco 49ers

4

Kansas City Chiefs

5

Chicago Bears

6

Los Angeles Rams

7

New Orleans Saints

8

Carolina Panthers

9

Minnesota Vikings

10

Indianapolis Colts

Indianapolis Colts

New Orleans Saints

Baltimore Ravens

Kansas City Chiefs

Los Angeles Rams

Minnesota Vikings

Houston Texans

Denver Broncos

Chicago Bears

Philadelphia Eagles

zum Ranking vom 22.10.2019
Houston Texans
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE