Angespannte Situation in Carolina

Ron Rivera ist genervt von den Fragen zu Cam NewtonDie Carolina Panthers (0-2) werden am Sonntag in Glendale, Arizona gegen die heimischen Cardinals (0-1-1) antreten. Doch anstatt sich auf den Gegner vorbereiten zu können, müssen die Panthers sich, schon wie die ganze Offseason über, mit der Frage beschäftigen, wie gesund ihr Quarterback Cam Newton ist.

Cam Newton hat in den ersten beiden Niederlagen der Saison nicht ausgesehen, als wäre er komfortabel und bei voller Stärke. Dass Newton nach seiner zweiten Schulteroperation in drei Jahren mehr geschont wird, war abzusehen. Doch Supercam hat in dieser Saison erst 5 Laufversuche für negative 2 Yards. In seinen acht Jahren in der Liga hatte er über eine Saison betrachtet nie weniger als 6 Läufe pro Spiel und 4 Yards pro Lauf. Das ausbleibende Laufspiel von Cam limitiert die Offensive, jedoch nicht so sehr wie die inkonstante Ballplatzierung, die der Erstrundenpick von 2011 bisher gezeigt hat. Besonders bei Würfen zu der rechten Seitenlinie überwirft Newton seine Receiver auffällig oft. Tiefe Pässe hat er noch nicht viele probiert, es fällt jedoch auf, dass er seinen ganzen Körper in den Wurf legt, wo er früher eine schnellere Wurfbewegung aus dem Arm eingesetzt hätte, wie sie oft bei Patrick Mahomes zu sehen ist. Einen weiten Pass zu Curtis Samuel gegen die Buccaneers hatte er leicht unterworfen, so dass Samuel den Pass zwar für einen beachtlichen Raumgewinn fangen konnte, jedoch wurde der sichere Touchdown verpasst.

Allem Anschein nach hat Cam momentan also mit zwei Verletzungen zu kämpfen: Mit der Fußverletzung, die er sich im dritten Vorbereitungsspiel der Saison gegen die New England Patriots zugezogen hatte, und seiner Schulter am Wurfarm. Laut Berichten aus Charlotte, North Carolina verschlimmerte die Fußverletzung sich wieder deutlich, so dass Newton diese Woche noch nicht am Training teilnehmen konnte. Dass Kyle Allen am Sonntag gegen die Cardinals derStamm-Quarterback sein wird, ist wahrscheinlich, deswegen würde der Trainerstab sich gerne mit ihm auf das kommende Spiel vorbereiten. Stattdessen musste sich Head Coach Ron Rivera bei der Pressekonferenz am Donnerstag nur Fragen zu Cam Newtons Gesundheit stellen, auch wenn er die Medienvertreter vorher darum gebeten hatte, ihn zu dem anstehenden Spiel gegen die Cardinals zu befragen. Nachdem fünf von sieben Fragen sich um Newtons Gesundheit drehten, verließ Rivera höflich, aber bestimmt die Pressekonferenz frühzeitig. Rivera betonte: "Ich werde euch nicht mehr antworten, bis morgen weiß ich auch nicht mehr."

Dabei boten die Cardinals sich vor diesen Berichten als Aufbaugegner für die Panthers an. Auch wenn das Team um Nr.1 Pick Kyler Murray bereits deutlich widerstandsfähiger ist als viele Experten erwartet hatten, haben sie dennoch einen RookieQuarterback, Rookieheadcoach und eine wacklige Offensive Line, die gegen den starken Pass Rush der Panthers Probleme haben sollten, auch wenn die Front von Carolina noch nicht so stark ist wie erhofft. Ähnliches könnte nun für die Panthers gelten. Der talentierte, aber unerfahrene Kyle Allen wird auch unter Druck stehen, wenn die Offensive Line der Panthers sich nicht deutlich verbessert. Vor allem Left Tackle Daryl Williams muss eine deutlich bessere Leistung als gegen die Buccaneers zeigen, als er Shaquill Barrett für drei Sacks zu Cam Newton durchgelassen hat. Gegen Chandler Jones und Terrell Suggs wird seine Aufgabe kaum leichter.

Der Saisonstart der Panthers ist bis zu diesem Zeitpunkt nicht optimal verlaufen, jedoch steht die NFC South noch recht offen: Die Saints werden für mindestens sechs Wochen ohne Drew Brees spielen müssen, die Falcons haben erneut großes Verletzungspech an der Offensive Line, und die Buccaneers haben am vergangenen Donnerstag alles andere als unschlagbar gespielt. Die Saison der Panthers liegt noch in ihrer eigenen Hand.

Ruben Martin - 19.09.2019

Ron Rivera ist genervt von den Fragen zu Cam Newton

Ron Rivera ist genervt von den Fragen zu Cam Newton (© Schüler)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Carolina Pantherswww.panthers.comSpielplan/Tabellen Carolina PanthersOpponents Map Carolina Panthers
Booking.com
Carolina Panthers

Spiele Carolina Panthers

13.09.

Carolina Panthers - Las Vegas Raiders

19:00 Uhr

20.09.

Tampa Bay Buccaneers - Carolina Panthers

19:00 Uhr

27.09.

Los Angeles Chargers - Carolina Panthers

22:05 Uhr

04.10.

Carolina Panthers - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

11.10.

Atlanta Falcons - Carolina Panthers

19:00 Uhr

18.10.

Carolina Panthers - Chicago Bears

19:00 Uhr

30.10.

Carolina Panthers - Atlanta Falcons

01:20 Uhr

08.11.

Kansas City Chiefs - Carolina Panthers

19:00 Uhr

15.11.

Carolina Panthers - Tampa Bay Buccaneers

19:00 Uhr

22.11.

Carolina Panthers - Detroit Lions

19:00 Uhr

29.11.

Minnesota Vikings - Carolina Panthers

19:00 Uhr

13.12.

Carolina Panthers - Denver Broncos

19:00 Uhr

20.12.

Green Bay Packers - Carolina Panthers

27.12.

Washington Redskins - Carolina Panthers

19:00 Uhr

03.01.

Carolina Panthers - New Orleans Saints

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Carolina Panthers
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE