Zumindest in einem Fall Klarheit

Case Keenum wurde von Jay Gruden als Starter bestimmtDie Saison rückt unaufhaltsam näher, doch noch besteht nach dem dritten Preseason-Spiel, in dem die vorgesehenen Starter üblicherweise die meiste Spielzeit erhalten, immer noch viel Unklarheit rund um die Washington Redskins.

Beim 19:7 Sieg in Atlanta, gleichzeitig die elfte Preseason-Niederlage der Falcons in Folge, spielte Case Keenum die erste Hälfte und wurde dann von Rookie Dwayne Haskins abgelöst. Beide lieferten mittelmäßige Leistungen ab, wobei Keenum einmal fumbelte und Haskins mit drei Scoring Drives (jedoch ohne Touchdown-Pass) den Sieg sicherstellte. Zumindest legte sich Head Coach Jay Gruden nach dem Spiel auf seinen Starter fest: Case Keenum wird die Redskins zum Saisonauftakt in Philadelphia aufs Feld führen, wo Washington als klarer Außenseiter ins Rennen geht.

Es ist sicherlich eine der knapperen Entscheidungen und früher oder später wird Haskins seine Chance bekommen.

Keine Klarheit besteht weiterhin im Fall des Left Tackles Trent Williams, der zu Beginn des Training Camps angegeben hatte, nicht mehr für die Redskins auflaufen zu wollen. Der 31jährige siebenmalige Pro Bowler wird schmerzlich vermisst und kann durch den nachverpflichteten Donald Penn nicht annähernd ersetzt werden.

Die Fronten scheinen weiterhin verhärtet: Die Redskins lehnen gerüchteweise Anfragen potenzieller Tradepartner ab und auch Williams scheint in seiner Position nicht nachgeben zu wollen. Eine Lösung ist hier – im Gegensatz zur Quarterbackfrage – nicht absehbar und momentan muss man davon ausgehen, dass sich die Situation kurzfristig nicht entspannen wird. Die Aussichten könnten hier wirklich besser sein.

Carsten Keller - 27.08.2019

Case Keenum wurde von Jay Gruden als Starter bestimmt

Case Keenum wurde von Jay Gruden als Starter bestimmt (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow Atlanta Falcons - Washington Redskins (Getty Images)mehr News Washington Redskinswww.redskins.comSpielplan/Tabellen Washington RedskinsOpponents Map Washington Redskinsfootball-aktuell-Ranking NFL
HUDDLE - Footballmagazin
Booking.com
Washington Redskins

Spiele Washington Redskins

08.09.

Philadelphia Eagles - Washington Redskins

32

:

27

15.09.

Washington Redskins - Dallas Cowboys

21

:

31

24.09.

Washington Redskins - Chicago Bears

15

:

31

29.09.

New York Giants - Washington Redskins

24

:

3

06.10.

Washington Redskins - New England Patriots

7

:

33

13.10.

Miami Dolphins - Washington Redskins

16

:

17

20.10.

Washington Redskins - San Francisco 49ers

0

:

9

25.10.

Minnesota Vikings - Washington Redskins

19

:

9

03.11.

Buffalo Bills - Washington Redskins

24

:

9

17.11.

Washington Redskins - New York Jets

17

:

34

24.11.

Washington Redskins - Detroit Lions

19

:

16

01.12.

Carolina Panthers - Washington Redskins

21

:

29

08.12.

Green Bay Packers - Washington Redskins

20

:

15

15.12.

Washington Redskins - Philadelphia Eagles

27

:

37

22.12.

Washington Redskins - New York Giants

35

:

41

29.12.

Dallas Cowboys - Washington Redskins

47

:

16

Spielplan/Tabellen Washington Redskins
Dallas Cowboys
Raheem Mostert stellte einen neuen NFL-Rekord auf, der wohl eine Weile halten wird

Conference Championships

Die Favoriten
setzen sich durch

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE