Auswärtserfolg für Göttingen

Am letzten Sonntagreisten die Göttingen Generals nach Oldenburg zu den Outlaws, um das Rückspiel in der Oberliga Nord auszutragen. Das Hinspiel hatten die Generals mit 44:7 klar für sich entschieden und galten auch als Favorit. Die Prognose sollte Recht behalten, auch das Rückspiel in Oldenburg konnten die Generals mit 30:0 für sich entscheiden und Göttingen ging mit einem frühen Touchdown durch Arjan van der Horst mit 8:0 in Führung.

Im zweiten Viertel erlebten die Fans keine Punkte. Göttingen kämpfte sich zwar nach vorne, aber ein Fumble vor der Endzone der Oldenburger, verhinderte den Ausbau der Führung. Nach der Pause erzielte im dritten Quarter Steven Woitschek das 16:0 und im vierten Viertel setzten Steven Witsche und Tim Marlow Gawor die Schlussteile für den Erfolg der Göttinger in Oldenburg.

Schlüter - 13.08.2019

(© Schlüter)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News 4. Liga Nordmehr News Göttingen Generalswww.generals.demehr News Oldenburg Outlawsoldenburg-outlaws.deSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen 4. Liga NordLeague Map 4. Liga NordSpielplan/Tabellen Göttingen GeneralsOpponents Map Göttingen Generals
Göttingen Generals
Göttingen Generals
Braunschweig FFC
Braunschweig FFC
Hessen
Hessen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE