Broncos verpflichten Ex-Lion Riddick

Theo RiddickDie Denver Broncos und Running Back Theo Riddick haben sich auf einen Ein-Jahres-Vertrag im Wert von 2,5 Millionen Dollar geeinigt, mit einer Million in Garantien.

Riddick wird in Denver die gleiche Rolle erhalten, die er in Detroit sechs Jahre übernommen hat: Fast ausschließlich Pässe fangen aus dem Backfield. Der Sechstrundenpick von 2013 hat in 84 Spielen 2,238 Yards durch die Luft erzielt, aber nur 1,023 durch die Luft. Hinter Philipp Lindsay, Royce Freeman und Devontae Booker werden in der Mile High City nicht viele Carries für Riddick übrig bleiben, auch wenn Booker seinen Platz im Roster nach Riddicks Verpflichtung nicht sicher hat.

Ruben Martin - 06.08.2019

Theo Riddick

Theo Riddick (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Detroit Lionswww.detroitlions.comSpielplan/Tabellen Detroit LionsOpponents Map Detroit Lionsfootball-aktuell-Ranking NFL
HUDDLE - Footballmagazin
Booking.com
Detroit Lions

Spiele Detroit Lions

08.09.

Arizona Cardinals - Detroit Lions

27

:

27

15.09.

Detroit Lions - Los Angeles Chargers

13

:

10

22.09.

Philadelphia Eagles - Detroit Lions

24

:

27

29.09.

Detroit Lions - Kansas City Chiefs

30

:

34

15.10.

Green Bay Packers - Detroit Lions

23

:

22

20.10.

Detroit Lions - Minnesota Vikings

30

:

42

27.10.

Detroit Lions - New York Giants

31

:

26

03.11.

Oakland Raiders - Detroit Lions

31

:

24

10.11.

Chicago Bears - Detroit Lions

20

:

13

17.11.

Detroit Lions - Dallas Cowboys

27

:

35

24.11.

Washington Redskins - Detroit Lions

19

:

16

28.11.

Detroit Lions - Chicago Bears

20

:

24

08.12.

Minnesota Vikings - Detroit Lions

20

:

7

15.12.

Detroit Lions - Tampa Bay Buccaneers

17

:

38

22.12.

Denver Broncos - Detroit Lions

27

:

17

29.12.

Detroit Lions - Green Bay Packers

20

:

23

Spielplan/Tabellen Detroit Lions
Green Bay Packers
Raheem Mostert stellte einen neuen NFL-Rekord auf, der wohl eine Weile halten wird

Conference Championships

Die Favoriten
setzen sich durch

NFL

football-aktuell Ranking

1

San Francisco 49ers

2

Kansas City Chiefs

3

Baltimore Ravens

4

New Orleans Saints

5

New England Patriots

6

Los Angeles Rams

7

Tennessee Titans

8

Minnesota Vikings

9

Green Bay Packers

10

Seattle Seahawks

San Francisco 49ers

Los Angeles Rams

Tennessee Titans

Minnesota Vikings

Arizona Cardinals

Kansas City Chiefs

Green Bay Packers

Chicago Bears

Denver Broncos

Philadelphia Eagles

zum Ranking vom 20.01.2020
NFC West
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE