Spanien punktet gegen Italien

Spaniens U 19 Team kann Italien während der Junioren EM 2019 bezwingen und spielt um den fünften Platz. Ihr zweites Spiel in Italien hat Spanien während der Junioren EM 2019 gegen den Gastgeber mit 36:21 gewonnen und kann nun im Spiel um den fünften Platz gegen Finnland antreten.

Die Mannschaft von Head Coach Marcos Guirles startete mit einem 35-Yard-Field-Goal im ersten Viertel und im zweiten Durchgang behielt die Partie ihre Ausgeglichenheit, als beide Teams jeweils zwei Touchdowns produzierten. Eine Vorentscheidung gelang den Spaniern, als sie durch Lucas Maero einen italienischen Pass abwehrten und die spanische Offense erneut das Feld betrat. Jaime Cuencasollte sollte schließlich zu Fuß die spanische Zwischenführung zum 23:14 erzielen. Im vierten Viertel setzte Italien auf volles Risiko und musste abermals ansehen, dass ein spanischer Defender sich das ovale Ei nach einem missglückten Passversuch sicherte. Diesmal konnte Hugo Minguez den Ball sogar bis in die italienische Endzone zum 29:14 Zwischenstand retournieren. Den Schlussstein des Erfolges setzte QB Carlos Martin mit einem Touchdown-Lauf, der zum 36:21 Endstand führte. Zuvor verkürzte Italiens Adalberto Rinaldi auf 21:29 aus der Sicht der italienischen U19 Mannschaft.

Schlüter - 02.08.2019

Spaniens U 19 Team kann Italien während der Junioren EM 2019 bezwingen und spielt um den fünften Platz.

Spaniens U 19 Team kann Italien während der Junioren EM 2019 bezwingen und spielt um den fünften Platz. (© FIDAF / Andrea Donati)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News EM Juniorenmehr News U19www.fidaf.orgSpielplan/Tabellen EM JuniorenSpielplan/Tabellen U19Spielplan/Tabellen U19
Nationalteam Männer
ELF
Deutschland
Heute vor zehn Jahren
NFL
Erfolgreiche Offense
Stärken und Schwächen der Option OffenseDie große Stärke bezieht die "Option" aus ihrer Unberechenbarkeit. Bei jedem Spielzug gibt es permanent drei Angriffspunkte ("Triple Option"), wobei weder die Offense noch die Defense vor Beginn des Spielzuges wissen, an welchem Punkt die Attacke letztendlich erfolgen wird. Eine solche Vorgehensweise setzt die Defense extrem stark unter Druck. Jeder Abwehrspieler erhält eine genaue und präzise beschriebene, aber stark eingegrenzte Aufgabe, um die erwartete Option zu stoppen. Dies widerspricht aber dem Naturell der Abwehrspieler, die es gewohnt sind, sich meistens auf...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Seriöse Online Casinos Österreich von CasinoHEX.at