Auf der Suche nach dem Richtigen

Head Coach Gus Malzahn sitzt auf einem In weniger als 25 Tagen wird das erste Spiel der 150. College Football Saison ausgetragen. Doch noch immer sind an diversen Standorten der FBS Klasse die Quarterbackposten nicht final geklärt. Welcher Head Coach noch nach seinem Wunsch-Spielmacher sucht, hat Football-aktuell.de ermittelt:


Georgia Tech
Der neue Head Coach Geoff Collins hat seine neue Offense kräftig in Richtung Spread Offense verschoben. Allerdings hatte sich der vorgesehene Stamm-Quarterback Lucas Johnson im Frühjahr am Fuß verletzt. Sein Backup, Tobias Oliver konnte aber die Chance nicht richtig nutzten, sich beim Spring Game richtig abzusetzen, so dass Johnson immer noch alle Chancen besitzt, im September als erster Spielmacher aufzutrumpfen. Gegen Oliver sprechen auch seine schwachen 876 Yards Raumgewinn während der Saison 2018.

UCF
Hart wurde UCF mit seinen verletzten Spielmachern getroffen. McKenzie Milton verletzte sich im November gegen USF am Knie, Darriel Mack verletzte sich bereits im Juli 2018. Somit dürfte eigentlich der Weg für den Notre Dame Transfer Brandon Wimbush sein, der als Senior noch einmal in das College Football Geschehen eingreifen möchte.

West Virginia
Die Mountaineers müssen sich an einen neuen Head Coach gewöhnen und setzen auf zwei Transfer Quarterbacks. Austin Kendall (ex Oklahoma) wurde 2018 acht Mal eingesetzt und eroberte 265 passing Yards. Jack Allision stammt von Miami und schaffte letztes Jahr 352 Yards. Als stärker wird allerdings Kendall eingeschätzt, da er die härtere Quarterback Schule durchlaufen hat und besser zu den Spread Offense Plänen der neuen Coaches passt.

Wisconsin
Bei Wisconsin tritt Freshman Graham Mertz gegen Jack Coan an. Der Junior wurde 2018 während in fünf Matches eingesetzt und warf für 515 Yards. Mertz dagegen wurde als ein Top 70 Rekrut angekündigt und gilt als ein Riesentalent. Auch wenn er die QB-Battle nicht gewinnen sollte, so wird er doch 2019 einige Spielanteile erhalten.

Washington State
Head Coach hat die Wahl zwischen zwei früheren Backups, die Gardner Minshew assistierten und einem echten Rohdiamanten, von dem wahrscheinlich noch viel zu Hören sein wird. Gage Gubrud transferierte von Eastern Washington und generierte dort in vier Jahren 9984 total Offense Yards und 87 Touchdown-Pässe.

Auburn
Kritisch kann es in diesem Jahr für Head Coach Gus Malzahn werden und er ist auf den Erfolg seines neuen Quarterbacks angewiesen, den er wohl selbst noch nicht kennt. Er hat die Auswahl zwischen den beiden Freshmen Joey Gatewood und Five Star Rekrut Bo Nix. Der letztgenannte soll 161 Touchdown während seiner High Schoolzeit geworfen haben, während Gatewood für Auburn als redshirted True Freshman schon einmal auf dem College Football Feld stand. Nix gilt als guter Passer und entschied sich für Auburn bestimmt nicht, um nur auf der Bank zu sitzen. Beide Spieler sind sehr mobil und wendig, so dass die Wahl wirklich sehr schwierig ist. Auch wenn Gatewood einen kleinen Vorsprung besitzt, werden beide Athleten 2019 ihre Einsätze bekommen.

Schlüter - 31.07.2019

Head Coach Gus Malzahn sitzt auf einem

Head Coach Gus Malzahn sitzt auf einem (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Collegewww.ncaafootball.comfootball-aktuell-Ranking College
Booking.com
College

Aktuelle Top-Spiele College

26.10.

Pittsburgh Panthers - Miami Hurricanes

18:00 Uhr

26.10.

Ohio State Buckeyes - Wisconsin Badgers

18:00 Uhr

26.10.

Kansas State Wildcats - Oklahoma Sooners

18:00 Uhr

26.10.

Michigan State Spartans - Penn St. Nittany Lions

21:30 Uhr

26.10.

LSU Tigers - Auburn Tigers

21:30 Uhr

26.10.

Iowa State Cyclones - Oklahoma St. Cowboys

21:30 Uhr

26.10.

Louisville Cardinals - Virginia Cavaliers

21:30 Uhr

26.10.

TCU Horned Frogs - Texas Longhorns

21:30 Uhr

26.10.

Navy Midshipmen - Tulane Green Wave

21:30 Uhr

26.10.

Tennessee Volunteers - S. Car. Gamecocks

22:00 Uhr

27.10.

Temple Owls - Central Florida Knights

01:00 Uhr

27.10.

Michigan Wolverines - Notre D. Fighting Irish

01:30 Uhr

27.10.

Clemson Tigers - Boston College Eagles

01:30 Uhr

27.10.

Utah Utes - California Golden Bears

03:00 Uhr

27.10.

Oregon Ducks - Washington State Cougars

03:30 Uhr

zum football-aktuell Ranking Collegealle aktuellen Ansetzungen/Ergebnisse

M. Tennessee Bl. R. - Florida Intl G. Panthers

53.9 % setzen auf die Middle Tennessee Blue Raiders

Northwestern Wildcats - Iowa Hawkeyes

53.9 % glauben an den Sieg der Iowa Hawkeyes

Rice Owls - S. Miss Golden Eagles

59.8 % halten's mit den Rice Owls

Michigan St. Spartans - Penn State Nittany Lions

58.8 % setzen auf die Penn State Nittany Lions

College
Big Ten
Die Kurse an der football-aktuell-Börse:

AAC East

Team

Kurs

Vortag

+/-%

Cincinnati Bearcats

9.41

9.10

3.41

Central Florida Knights

8.50

8.53

-0.35

Temple Owls

7.95

8.50

-6.47

East Carolina Pirates

5.00

5.02

-0.40

South Florida Bulls

4.35

4.47

-2.68

Connecticut Huskies

2.50

2.54

-1.57

Jetzt mithandeln und gewinnen!
Independents
SEC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE